+

Polizei

Einbrecher scheitert an Wohnungstür

Keine schöne Art, zuhause anzukommen: Beim Aufsperren der Wohnungstür bemerkte ein Tölzer, dass während seines Urlaubs ein Einbrecher da war.

Bad Tölz - Riesen Schreck für einen 40-jährigen Tölzer: Ein bislang unbekannter Täter hat Anfang September versucht, in seine Wohnung an der Wackersberger Straße einzubrechen.

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, muss sich der Vorfall zwischen dem 1. und dem 9. September ereignet haben. In diesem Zeitraum weilte der Geschädigte im Urlaub. Als er zurückkehrte, bemerkte der 40-Jährige Aufbruchs-Spuren an seiner Wohnungstür. Öffnen konnte der Täter die Tür, an der ein Schaden von rund 250 Euro entstand, aber nicht.

Wer etwas beobachtet hat, sollte sich unter Telefon 0 80 41/76 10 60 an die Polizei wenden. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rückwärts auf der Wachterstraße: Unfall
Ein 29 Jahre alter Mann aus Augsburg setze am Samstag seinen Opel mitten auf der Wachterstraße in Bad Tölz zurück – und verursachte so einen Unfall mit 4000 Euro …
Rückwärts auf der Wachterstraße: Unfall
Unfall beim Spurwechsel
Die Polizei sucht nach einem Mazda-Fahrer, der am Samstag nach einem Unfall auf der Tölzer Flinthöhe einfach weiterfuhr.
Unfall beim Spurwechsel

Kommentare