Einbruch in Tölzer Markt

Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen

Zigaretten im Wert von 12.000 Euro stahlen Unbekannte aus einem Tölzer Verbrauchermarkt. Die Polizei glaubt, dass sich die Täter mit dem Alarmsystem auskannten.

Bad Tölz - Fette Beute machten bislang unbekannte Täter in einem Verbrauchermarkt an der Lenggrieser Straße in Bad Tölz. Der Vorfall ereignete sich zwischen Montag, 21 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr. 

Nach Angaben der Polizei gelangten die Einbrecher mit Hilfe einer Leiter auf das Dach des Markts und so ins Innere des Geschäfts. Sie entwendeten zirka 240 Stangen Zigaretten verschiedener Marken. Der Beuteschaden beläuft sich auf zirka 12 000 Euro. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. 

Nach aktueller Spurenlage geht die Polizei von mehreren Tätern aus. Zudem müssen die Unbekannten Kenntnisse über die Alarmanlage gehabt haben. 

Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0 80 41/ 76 10 60 entgegen. va

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Glockenlaufen, Hutschn und Musik
Am Wochenende ist Kirchweih. Hier ein Überblick, was am Samstag, Sonntag und Montag im Tölzer Land sowie im Freilichtmuseum Glentleiten geboten wird.
Glockenlaufen, Hutschn und Musik
Tölz-Live: Im Benediktbeurer Moos wird bald ein besonderes Feldkreuz eingeweiht 
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Im Benediktbeurer Moos wird bald ein besonderes Feldkreuz eingeweiht 
Verkehrsbehinderungen in Ascholding, Einöd und Lenggries
Auf und an den Straßen im Landkreis wird wieder eifrig gewerkelt. Nebenwirkung für die Autofahrer: An gleich drei Stellen gibt es Verkehrsbehinderungen.
Verkehrsbehinderungen in Ascholding, Einöd und Lenggries

Kommentare