Am Tölzer McDonald‘s

Feuer im Motorraum: Auto brennt

Plötzlich begann das Auto zu brennen. So passiert am Samstag beim Tölzer McDonalds.

Bad Tölz - Laut Polizei war dort gegen 16.30 Uhr ein Geretsrieder (27) mit seinem Mercedes vor Ort, als das Auto wegen eines technischen Defekts im Motorraum zu brennen begann. Sein Glück: Zum selben Zeitpunkt war eine Abordnung der Feuerwehr Dürnbach im Rahmen einer Bewegungsfahrt am McDonalds. Sie waren sofort zur Stelle und löschten den Brand.

 Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden liegt bei 1500 Euro

Rubriklistenbild: © dpa / Paul Zinken

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Segelflugzeug stürzt nach missglücktem Manöver ab: Passagiere hängen in 25 Meter Höhe fest 
In der Nähe von Ohlstadt (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) ist am Samstag ein Segelflugzeug abgestürzt. Zwei Personen befanden sich an Bord.
Segelflugzeug stürzt nach missglücktem Manöver ab: Passagiere hängen in 25 Meter Höhe fest 
Bichler Ochsenritt: Auftritt der 800-Kilo-Kolosse
Nach zehn Jahren Pause findet am Sonntag, 20. Oktober, in Bichl wieder ein Ochsenritt statt.
Bichler Ochsenritt: Auftritt der 800-Kilo-Kolosse
Neues von den Wackersberger Baustellen: Manche Probleme gelöst, andere nicht
Viele Bauprojekte in Wackersberg nehmen derzeit Gestalt an. Manche Probleme wurden beseitigt, andere gilt es offenbar noch zu bewältigen.
Neues von den Wackersberger Baustellen: Manche Probleme gelöst, andere nicht
Microsoft-Betrüger beißt bei Tölzerin auf Granit
Schon wieder hat ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter versucht, eine Tölzerin übers Ohr zu hauen.
Microsoft-Betrüger beißt bei Tölzerin auf Granit

Kommentare