Unfall auf Lenggrieser Straße

Feuerwehrmann ist auf dem Weg zum Einsatz - da rammt ein Münchner sein Auto

  • schließen

Auf dem Weg zu einem Einsatz wurde ein Tölzer Feuerwehrmann am Dienstagabend selbst in einen Unfall verwickelt. Der Sachschaden beläuft sich auf 24.000 Euro.

Nach Angaben der Polizei war der 27-Jährige, nachdem er alarmiert worden war, gegen 21 Uhr in seinem privaten Hyundai auf dem Weg zum Feuerwehrhaus an der Lenggrieser Straße in Bad Tölz. Sowohl er als auch ein 29-jähriger Kamerad hinter ihm hielten an der Einfahrt zur Wache an, um das erste ausrückende Fahrzeug ausfahren zu lassen. Dieses war auf dem Weg zu einem Unfall am Isarkai

Danach wollte der Hyundai-Fahrer nach links auf das Feuerwehr-Gelände abbiegen. In diesem Moment wollte von hinten ein Münchner VW-Fahrer (47) die Autos der Feuerwehrmänner überholen und prallte gegen die Vordertür des Hyundai. Das Auto wurde durch die Wucht gegen eine Straßenlaterne geschleudert. Der VW des Münchners blieb in der Feuerwehreinfahrt stehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 24.000 Euro

Rubriklistenbild: © ast

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Quadtour endet   am Baum
90 Kilometer war alles gut gegangen. Kurz vor Erreichen des Zielortes verlor eine 26-Jährige aus Kösching dann die Kontrolle über ihr Quad und prallte gegen einen Baum. …
Quadtour endet   am Baum
Neuanfang: Das geht auch mit 50
Die Bilanz kann sich sehen lassen: Von den bisher rund 300 Kursteilnehmern haben zwei Drittel eine Arbeitsstelle gefunden. Jetzt startet die Servicestelle „Frau und …
Neuanfang: Das geht auch mit 50
Fahrfehler: Zwei Biker stoßen zusammen
Es war ein kapitaler Fahrfehler eines jungen Motorradfahrers, der am Samstagnachmittag am Sylvensteinsee zu einem schweren Unfall mit einem weiteren Biker führte.
Fahrfehler: Zwei Biker stoßen zusammen
Kochelseebahn fährt nur Schneckentempo: Der Grund ist kurios
Reisende mit der Deutschen Bahn kommen derzeit im Loisachtal nur langsam voran: Seit Tagen fährt die Bahn mit verminderter Geschwindigkeit, teilweise fallen Züge aus.
Kochelseebahn fährt nur Schneckentempo: Der Grund ist kurios

Kommentare