+

Zwei Ärzte machen nicht weiter

Geburtshilfe in Bad Tölz: Vorläufiges Aus zum 1. April

Während die Verhandlungen über eine mögliche Zukunft der Geburtshilfe an der Asklepios-Stadtklinik noch laufen, gibt die Klinik-Geschäftsführung bekannt: Zum 1. April wird die Abteilung vorerst geschlossen.

Bad Tölz - „Die Asklepios-Stadtklinik Bad Tölz muss die belegärztliche Geburtshilfe vorübergehend schließen.“ Das hat am Freitagmittag Regionalgeschäftsführer Joachim  Ramming in einem kurzfristig anberaumten Pressegespräch bekannt gegeben. Der Grund: In dieser Woche hätten zwei für die Versorgung der werdenden Mütter zuständige Mediziner ihre Verträge mit der Stadtklinik gekündigt beziehungsweise nicht verlängert. „Sie stehen damit ab dem 1. April nicht mehr zur Verfügung“, so Ramming.

Oberarzt hat gekündigt, Belegarzt will Vertrag nicht verlängern

Konkret habe ein an der Stadtklinik festangestellter Oberarzt gekündigt, und einer der beiden Belegärzte habe erklärt, seinen Vertrag mit der Klinik nicht verlängern zu wollen. „Damit ist eine fach- und leitliniengerechte Versorgung ohne  Gefährdung der Sicherheit von Leib und Leben der werdenden Mütter und ihrer Kinder nicht mehr möglich“, so Ramming. „Daher sieht sich die Stadtklinik Bad Tölz gezwungen, entgegen der bisherigen Planung die Geburtshilfe ab 1. April vorübergehend zu schließen.“

Dennoch würden die Verhandlungen über den Aufbau einer Hauptabteilung  fortgesetzt. Bekanntlich soll der Kreistag noch im März darüber entscheiden, ob sich der Landkreis finanziell engagiert, damit es auch in Zukunft eine Geburtshilfe am Tölzer Krankenhaus geben kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Wenn Ferien ein Problem sind: Eltern erzählen
Für viele Eltern ist es nicht leicht, mit Urlaubstagen die gesamte freie Zeit der Kinder abzudecken. Betroffene aus dem Landkreis erzählen.
Wenn Ferien ein Problem sind: Eltern erzählen
Band Scorefor nimmt Löwen-Song „Söhne der Berge“ neu auf
Nach 14 Jahren gibt es eine Neuaufnahme des Songs „Söhne der Berge“. Das Lied der Sachsenkamer Punkrockband Scorefor ist eine Hymne für das Eishockey-Team der Tölzer …
Band Scorefor nimmt Löwen-Song „Söhne der Berge“ neu auf
Lenggrieser Magnus und Jonas bei TV-Show „Kika live - Trau dich“
Geschick, Teamgeist und Risikofreude sind gefragt bei der TV-Show „Kika live - trau dich“. Sechs Mädchen- und sechs Jungenteams stellen sich anspruchsvollen Aufgaben in …
Lenggrieser Magnus und Jonas bei TV-Show „Kika live - Trau dich“

Kommentare