+
Bringt die „Bar N19“ am Donnerstag zum Tanzen: Giulia Siegel.

Gastspiel

Giulia Siegel legt in Bad Tölz auf

Viele kennen sie aus dem Dschungelcamp, am 1. Februar ist sie in Bad Tölz zu Gast: Giulia Siegel legt in der Bar „N19“ auf.

Bad TölzWer am Donnerstag, 1. Februar, nicht einfach nur so ausgehen oder tanzen gehen will, dem ist die „Bar N19“ in der Tölzer Nockhergasse ans Herz gelegt: Pächterin Gabriella Hüsken hat einen prominenten DJ zu Gast: Giulia Siegel, Tochter von Schlagerproduzent Ralph Siegel, bekannt aus der Münchner Society und von ihrem Einsatz bei der RTL-Dschungelshow im Jahr 2009, legt in der Tölzer Bar Musik auf.

„Wir haben uns bei einem Charity-Event kennengelernt, der „Blonden Wiesn“ erzählt Hüsken, und sie hat die bekannte Musikauflegerin einfach gefragt, ob sie auch mal aufs Land in ihre kleine Kneipe kommen würde. „Blondinen müssen zusammenhalten“, habe Siegel geantwortet und sofort zugesagt. „Sie ist sehr nett, lustig und so eine schöne Frau“, schwärmt Hüsken. Außerdem sei sie wirklich unkompliziert. „Sie hat mich kürzlich höchstpersönlich angerufen, um den Termin zu bestätigen.“

Was genau an diesem Abend musikmäßig passieren wird, davon lässt sich Hüsken selbst überraschen. „Vielleicht ist es ja etwas in Richtung Hüttenzauber“, mutmaßt sie. Zumindest sei Siegel zuvor in Kitzbühel damit unterwegs.

Geöffnet hat das Lokal ab 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, der Platz jedoch begrenzt: Wer dabei sein will, sollte sich auf die Gästeliste setzen lassen. Der Kontakt ist über Facebook („Bar N19“) möglich. „Ich wünsche mir einen wirklich schönen Abend für alle“, sagt Hüsken, die sich freut, einmal etwas Besonderes in Tölz zu veranstalten. „Ich bin dann wohl für die Frauenquote verantwortlich.“ ig

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

E-Bike-Fahrer (71) erliegt schweren Verletzungen
Ein 71-jähriger Mann aus Gaißach ist am Sonntagnachmittag an den Folgen eines Unfalls gestorben. Wie berichtet war er mit seinem E-Bike gegen ein geparktes Auto auf dem …
E-Bike-Fahrer (71) erliegt schweren Verletzungen
Jubilar beschenkt sich selbst
Bescherung für die Bichler Feuerwehr: Über 50 000 Euro wurden nun vom Feuerwehrverein an die Floriansjünger übergeben.
Jubilar beschenkt sich selbst
Feuerwehr Bichl mit erfolgreichem Nachwuchs
Feuerwehr Bichl mit erfolgreichem Nachwuchs

Kommentare