Mit dem Bus geht’s nach Schaftlach, von dort weiter im Zug.

Mittwoch und Donnerstag

Gleisarbeiten: Statt der BOB fahren Busse

Auf ein paar Änderungen müssen sich alle einstellen, die mit der BOB unterwegs sind. Am Mittwoch und Donnerstag werden Gleisarbeiten durchgeführt.

Bad Tölz – Wegen Gleisarbeiten der DB Netz müssen sich Nutzer der Bayerischen Oberlandbahn am Mittwoch, 21., und Donnerstag, 22. Juni, abends auf Änderungen einstellen. Für ausfallende Züge setzt die BOB Busse ein.Folgende Änderungen gibt es: Am Mittwoch entfallen die Abendzüge mit Abfahrtszeit um 20.36 Uhr, 21.36 Uhr und 22.36 Uhr in Lenggries. Stattdessen fahren Busse bis Schaftlach, wo in den regulären Zug nach München umgestiegen wird. Zugabfahrten in München erfolgen um 20.04 Uhr, 21.04 Uhr, 22.04 Uhr, 23 Uhr (statt 23.04) und 0.04 Uhr. Umgestiegen wird wiederum in Schaftlach in Busse mit den Haltestellen Reichersbeuern, Tölz, Gaißach, Obergries und Lenggries.

Die Deutsche Bahn teilt mit, dass bei den Gleisarbeiten Baulärm entlang der Strecke entstehen kann. 

Weitere Infos im Netz

www.meridian-bob-brb.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölzer besuchen Freunde in Italien
Gut gerüstet nach einem Italienisch-Sprachkurs, mit Tölzer Schmankerl im Gepäck und voller Vorfreude auf ein Wiedersehen machten sich kürzlich 31 Tölzer auf den Weg nach …
Tölzer besuchen Freunde in Italien
Klatten-Stiftung Nantesbuch: Die Sinne für Kunst und Natur öffnen
2012 gründete BMW-Erbin Susanne Klatten die Stiftung Nantesbuch für Kunst und Natur und kaufte ein Gut bei Bad Heilbrunn. Am Samstag werden die ersten Gebäude eingeweiht.
Klatten-Stiftung Nantesbuch: Die Sinne für Kunst und Natur öffnen
Schulen geben kaum noch Hitzefrei
Die Betreuung und die Beförderung müssen gewährleistet sein, deshalb gibt es für Schüler kaum noch Hitzefrei. Manche Einrichtungen verlegen den Unterricht deshalb auch …
Schulen geben kaum noch Hitzefrei

Kommentare