Sachbeschädigung durch Sprayer

Graffitis an Tölzer Trafohäuschen und Hausfassade 

  • schließen

Ein Sprayer hat sich an einem Tölzer Trafohäuschen und einer Hausfassade vergangen. Die Polizei spricht von „undefinierbaren Schriftzügen“.

Bad Tölz - Einen Sachschaden von rund 1000 Euro hat ein Sprayer in Bad Tölz angerichtet. Laut Polizei besprühte der unbekannte Täter in der Nacht auf Montag ein Trafohäuschen an der Sachsenkamer Straße und eine Hausfassade an der Säggasse. Eine Mitarbeiterin der Stadtwerke hatte die Sachbeschädigung der Polizei gemeldet. Nach Angaben von Hauptkommissar Josef Treffer handelt es sich um „undefinierbare Schriftzüge“. 

Die Beamten bitten um Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sie sollen sich unter der Telefonnummer 08041/761060 melden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölz wird für 1600 Besucher zur Partyzone
Bei der „Nacht der Blauen Wunder“ verwandelte sich Tölz am Samstag wieder in eine Partyzone. In 13 Kneipen war für die rund 1600 Besucher viel geboten – und diese …
Tölz wird für 1600 Besucher zur Partyzone
Gleisarbeiten: BOB fährt tagsüber -  außer am Samstag
Lenggries - Der Lenggrieser Bahnübergang wird ab Donnerstag wegen Gleisarbeiten gesperrt. Das bringt aber doch weniger Beeinträchtigungen als befürchtet für die …
Gleisarbeiten: BOB fährt tagsüber -  außer am Samstag
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
BOB: Hohe Auslastung, trotzdem pünktlich
BOB: Hohe Auslastung, trotzdem pünktlich

Kommentare