+
Cannabis-Pflanzen

Geruch machte Polizei aufmerksam

Große Mengen Drogen im Kofferraum: Ermittlungen gegen drei Tölzer und einen Münchner

  • Silke Scheder
    vonSilke Scheder
    schließen

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Bad Tölz stieg den Beamten der Geruch von Marihuana in die Nase. Bei der Durchsuchung fanden sie jede Menge davon. Drei Tölzern drohen hohe Strafen. 

Bad Tölz - „Erhebliche Freiheitsstrafen“ drohen laut Polizei drei jungen Männern aus Bad Tölz und einem aus München (alle 18). Die Beamten hatten den Mercedes der vier am Freitag gegen 17.15 Uhr im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Angerstraße in Bad Tölz überprüft – und dabei große Mengen an Betäubungsmitteln gefunden.

Auf die richtige Spur hatte die Polizisten der Marihuana-Geruch aus dem Kofferraum geführt. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges fanden sie eine große Tüte mit über 100 Gramm Marihuana-Dolden sowie 2500 Euro Bargeld. Die Drogen wurden sichergestellt, ebenso das Bargeld, da dessen Herkunft ungewiss ist. Es könnte sich nach Angaben der Polizei um Geld aus Drogenverkäufen handeln. Dann würde es von der Staatsanwaltschaft einbehalten. Die vier jungen Männer wurden vernommen. Nach weiteren Durchsuchungen stellten die Beamten nochmals eine Kleinmenge Betäubungsmittel sicher.

Die Ermittlungen dauern an. Laut Polizei stehen „erhebliche Straftaten“ im Raum.

Lesen Sie auch:

Tritte statt Dankbarkeit: Tölzer (81) wird gegenüber Rettungskräften aggressiv

Urlaubermassen überrollen Kochel- und Walchensee - der „Kollaps“ droht

Canyoning-Gruppe vom Heckenbach: Für Gerettete könnte es teuer werden

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zeugnisvergabe: Abi mit Abstand
Endlich geschafft: Am 17. beziehungsweise 18. Juli können die Abiturienten in Bad Tölz, Lenggries und Reichersbeuern persönlich ihre Abiturzeugnisse abholen. Alle Schule …
Zeugnisvergabe: Abi mit Abstand
Auffahrunfall auf B13 bei Bad Tölz: Drei Verletzte, riesiger Sachschaden
Viele Ausflügler waren um diese Zeit auf dem Weg aus dem Isarwinkel zurück Richtung München: Im dichten Verkehr ereignete sich am Mittwoch nahe Tölz ein Unfall.
Auffahrunfall auf B13 bei Bad Tölz: Drei Verletzte, riesiger Sachschaden
Corona-Infektion auch in Tölzer Gemeinschaftsunterkunft
Wir geben einen Überblick während der Coronavirus-Pandemie im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in unserem News-Ticker. Aktuelle Zahlen und Entwicklungen lesen Sie hier.
Corona-Infektion auch in Tölzer Gemeinschaftsunterkunft
Jachenauer Parkplatz-Fragen
Bei der Milderung der Verkehrsprobleme am Walchensee ruhen die Hoffnungen unter anderem auf der Schaffung von Ausweichparkplätzen am Südufer. Die Behandlung des …
Jachenauer Parkplatz-Fragen

Kommentare