+

Vor dem Tölzer Kurhaus

Handfester Streit um Schlüssel

  • schließen

Zwei Besucher einer Veranstaltung im Kurhaus sind sich zu später Stunde in die Haare geraten. Sie stritten sich um einen Schlüssel. 

Ein Streit um einen Schlüssel ist am Freitagabend gegen 23.40 Uhr nach Polizeiangaben „ein wenig ausgeartet“. Der Vorfall ereignete sich vor dem Tölzer Kurhaus. Ein 21-jähriger Tölzer schubste dabei einen 26-jährigen Mann aus Bad Tölz zu Boden, wodurch sich dieser am Rücken verletzte. Außerdem wurde die Jacke beschädigt. Beide Männer waren bei dem Vorfall alkoholisiert. 

Ob sich die Streithähne in der Zwischenzeit wieder versöhnt haben, ist der Polizei „leider nicht bekannt“, heißt es im Pressebericht zu dem Vorfall. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Arved Fuchs lädt zu Reise von Bad Tölz in die Polarlandschaften ein 
Arved Fuchs erreichte als erster Mensch den Nord- und Südpol innerhalb eines Jahres zu Fuß. In Bad Tölz berichtet er bald von Abenteuern und wunderschönen Landschaften.
Arved Fuchs lädt zu Reise von Bad Tölz in die Polarlandschaften ein 
Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Diagnose wie ein Todesurteil“
Michaela Gerg steckte als Skiprofi viel weg. Aber die große Prüfung kam erst nach der aktiven Karriere: Diagnose Schilddrüsenkrebs – und auch ihr Sohn trägt den Defekt …
Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Diagnose wie ein Todesurteil“
Tölz live: Tipps für den Feierabend und Vorschau auf Donnerstag
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Tipps für den Feierabend und Vorschau auf Donnerstag
Zu groß gebaut: Gemeinde Schlehdorf nickt Antrag trotzdem ab
Private Häuslebauer haben in Schlehdorf ihre neuen Eigenheime größer gebaut als gemäß Bebauungsplan zulässig. Ob absichtlich oder unabsichtlich, ist nicht bekannt. Nun …
Zu groß gebaut: Gemeinde Schlehdorf nickt Antrag trotzdem ab

Kommentare