Handgreiflicher Streit vor Tölzer Kneipe

  • schließen

Bad Tölz - Vor einer Kneipe in Bad Tölz ist es in der Nacht zum Sonntag zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen. Jetzt ist die Polizei eingeschaltet.

Aus noch unbekanntem Grund ist ein 24-jähriger Gaißacher in der Nacht zum vergangenen Sonntag mit einem anderen Besucher vor dem „Kult“ in Streit geraten. Laut Polizeibericht versuchte der unbekannte Mann, nach dem Verlassen der Kneipe zwischen 1.45 und 2 Uhr dem Gaißacher mit dem Handrücken in das Gesicht zu schlagen. Das misslang offenbar und somit wurde nur die Marc-O'Polo-Brille des Gaißachers weggeschlagen.

Die Brille war laut Polizei nicht mehr aufzufinden, und der Fremde verließ unerkannt den Tatort. Seine Beschreibung: zirka 22 Jahre alt. 1,85 Meter groß, schlank, bayerischer Dialekt. 

Der Gaißacher hat nun Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung erstattet

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hans Söllner live auf dem Summer Village
Hans Söllner live auf dem Summer Village
Kollision in Bad Heilbrunn: Drei Verletzte
Ein Kochler (80) gerät auf die Gegenfahrbahn, streift einen entgegenkommenden Wagen und kracht dann frontal in einen weiteren. Die Unfallbilanz in Bad Heilbrunn am …
Kollision in Bad Heilbrunn: Drei Verletzte
Toni Lautenbacher und Regina Danner gewinnen Hohenburger Schlosslauf
Toni Lautenbacher und Regina Danner gewinnen Hohenburger Schlosslauf
Wunsch an die Beurer „Flugschüler“: Immer die richtige Höhe halten
22 Schüler der Mittelschule Benediktbeuern haben den Quali bestanden - fünf davon mit einer 1 vor dem Komma.
Wunsch an die Beurer „Flugschüler“: Immer die richtige Höhe halten

Kommentare