Marktstraße 

Handtasche aus Geschäft gestohlen

Zwei unbekannte Männer haben am Mittwoch in einem Geschäft in der Tölzer Marktstraße eine Damenhandtasche im Wert von 180 Euro entwendet.

Bad Tölz Laut Polizeibericht bemerkte die Verkäuferin den Diebstahl erst, als die beiden Täter das Geschäft verlassen hatten. Die Männer hielten sich gegen 10 Uhr in dem Laden an der oberen Marktstraße auf. Schon nach kurzer Zeit verließen sie das Geschäft wieder. Da bemerkte die Verkäuferin (53), dass auch eine braune Marco-Polo-Damen-Handtasche verschwunden war. Die Beschreibung der mutmaßlichen Täter: Beide sind zirka 1,70 Meter groß, rund 30 Jahre alt, von kräftiger Statur und mit ausländischem Aussehen. Sie trugen zur Tatzeit schwarze Kleidung. Einer hatte eine Brille auf, heißt es im Polizeibericht. Zum Herkunftsland gibt es keine Angaben. Die Männer reagierten nicht, nachdem sie die Verkäuferin angesprochen hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bichler Dorfmitte fest in Kinderhand
Fest in Kinderhand war am Samstagnachmittag der Ortskern von Bichl. Die Durchfahrt war gesperrt. Wo sonst Autos durch den Ort rollen, tobten die Zwergerl. Der Grund: Der …
Bichler Dorfmitte fest in Kinderhand
Traktorentag im Freilichtmuseum Glentleiten
Traktorentag im Freilichtmuseum Glentleiten
Sohn rettet bewusstlosen Vater
In letzter Minute hat ein Gaißacher am Samstagabend seinen bewusstlosen Vater (79) aus einer verqualmten Wohnung gerettet. Der Brand war entstanden, weil der Senior …
Sohn rettet bewusstlosen Vater

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.