Marktstraße 

Handtasche aus Geschäft gestohlen

Zwei unbekannte Männer haben am Mittwoch in einem Geschäft in der Tölzer Marktstraße eine Damenhandtasche im Wert von 180 Euro entwendet.

Bad Tölz Laut Polizeibericht bemerkte die Verkäuferin den Diebstahl erst, als die beiden Täter das Geschäft verlassen hatten. Die Männer hielten sich gegen 10 Uhr in dem Laden an der oberen Marktstraße auf. Schon nach kurzer Zeit verließen sie das Geschäft wieder. Da bemerkte die Verkäuferin (53), dass auch eine braune Marco-Polo-Damen-Handtasche verschwunden war. Die Beschreibung der mutmaßlichen Täter: Beide sind zirka 1,70 Meter groß, rund 30 Jahre alt, von kräftiger Statur und mit ausländischem Aussehen. Sie trugen zur Tatzeit schwarze Kleidung. Einer hatte eine Brille auf, heißt es im Polizeibericht. Zum Herkunftsland gibt es keine Angaben. Die Männer reagierten nicht, nachdem sie die Verkäuferin angesprochen hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

1200-Jahrfeier in Steingau und Erlach
Die Steingauer und Erlacher hatten Glück: Während am Freitagabend ein folgenschweres Unwetter über die Region hinwegzog, lachte am Sonntag die Sonne vom Himmel. Beste …
1200-Jahrfeier in Steingau und Erlach
Krebspatientin Jacky Drappeldrey (27) gestorben
Krebspatientin Jacky Drappeldrey (27) gestorben
Schlange im Kellerschacht
Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Bichler Feuerwehr am Sonntagnachmittag gerufen.
Schlange im Kellerschacht
So langsam kommt in Tölz wieder die Sonne durch
So langsam kommt in Tölz wieder die Sonne durch

Kommentare