Handtaschendiebstahl in der Silvesternacht

Keinen guten Start ins Jahr erlebte eine 37-jährige Tölzerin: Ihr wurde in der Silvesternacht die Handtasche gestohlen.

Bad Tölz - Nach Angaben der Polizei hatte sie die Tasche im Lokal Click an der Schulgasse auf dem Boden abgestellt. In der Zeit zwischen 1 und 3 Uhr morgens muss der unbekannte täter zugegriffen haben. Es handelte sich um eine schwarze Textiltasche der Marke Röckl. Darin befanden sich Bargeld, diverse Bankkarten und Ausweise sowie eine Markenbrille von „Mexx“. Der Wert der Beute wird auf rund 330 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zum Verbleib der Handtasche machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08041/761060 bei der Tölzer Polizeiinspektion zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

BMW schleudert über Gegenfahrbahn
Ein Lenggrieser geriet am Freitag auf der Staatsstraße 2072 zwischen der Jachenau und Lenggries ins Schleudern. Ehe das Auto zum Stehen kam, überschlug es sich.
BMW schleudert über Gegenfahrbahn

Kommentare