Heftiger Zusammenstoß am Tölzer Moraltverteiler

Bei einem Unfall am Tölzer Moraltverteiler entstand am Montagabend Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro, und zwei Menschen trugen leichte Verletzungen davon.

Wie die Polizei mitteilt, krachte es gegen 17.55 Uhr. Ein Augsburger (33) wollte aus Lenggries kommend mit seinem Audi nach links in Richtung Stadtmitte abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden BMW eines 25-jährigen Tölzers und nahm ihm die Vorfahrt. Nach dem Zusammenstoß war keines der beiden Autos mehr fahrbereit, sie mussten abgeschleppt werden. Das BRK brachte den Tölzer und seine Beifahrerin (22) in die Asklepios-Stadtklinik

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Löwen-Torwart Michael Boehm wechselt nach Ravensburg
Löwen-Torwart Michael Boehm wechselt nach Ravensburg
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Der Penzberger (56) ist laut Polizei ein durchaus erfahrener Flieger. Trotzdem streifte sein Schirm den Windsack am Startplatz - mit fatalen Folgen.
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Fußgänger gehen übers Wasser
Der Winter hat dem Schiefergestein oberhalb des Seewegs am Trimini schwer zugesetzt. Hier müssen dringend Felssicherungsarbeiten durchgeführt werden, berichtete …
Fußgänger gehen übers Wasser

Kommentare