In Bad Tölz

Einbrecher erbeutet Uhren und Schmuck

Bad Tölz - Beute im Wert von mehr als 10 000 Euro machte ein Einbrecher in einem Einfamilienhaus an der Wackersberger Straße in Bad Tölz.

Nach Angaben der Polizei hebelte der unbekannte Täter am Mittwoch zwischen 9.20 und 10.15 Uhr eine Terrassentür auf und verschaffte sich so Zutritt zum Gebäude. Im Inneren durchsuchte der Täter laut Polizei alle Räume und nahm diverse Damen-Schmuckstücke und mehrere Armbanduhren mit. 

Das geschädigte Ehepaar (60 und 58 Jahre alt) beziffert den Schaden mit 10 250 Euro. An der Terrassentür entstand zudem Schaden in Höhe von 500 Euro. 

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/ 76 10 60 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mitstreiter fürplastikfreies Einkaufen gesucht
Im Februar wurde in Bad Tölz der Verein „Oberland Plastikfrei“ gegründet. Jetzt hat er einen neuen Flyer herausgebracht. Kurier-Redakteurin Melina Staar unterhielt sich …
Mitstreiter fürplastikfreies Einkaufen gesucht
84-jährige Lenggrieserin begeht Fahrerflucht
Obwohl das Unfallopfer ausstieg und winkte, fuhr eine Seniorin aus Lenggries einfach weg, als sie einen Unfall verursacht hatte.
84-jährige Lenggrieserin begeht Fahrerflucht
Tatjana Paller aus Lenggries ist Europameisterin
Tatjana Paller aus Lenggries ist Europameisterin
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend

Kommentare