Kinder-Skier aus der Garage gestohlen 

Mit einem Diebstahl hat ein unbekannter Täter der Ski-Saison einer Tölzer familie ein vorläufiges Ende bereitet. Ausgerechnet an den Skiern der Kinder vergriff er sich.

Bad Tölz - Ein bislang unbekannter Dieb hat zwei Paar Kinderskier aus der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses an der Buchener Straße in Bad Tölz gestohlen. Die Tat muss sich nach Angaben der Polizei zwischen Dienstagmittag und Donnerstagnachmittag ereignet haben. Laut der geschädigten Anwohnerin (38) handelt es sich in beiden Fällen um Carvingski: einmal der Marke „Atomic“ (Racing, rot/schwarz, 140 cm lang), einmal der Marke „Head“ (Farbe weiß/rot, 149 cm lang). Die Skier waren an der Stirnseite eines Stellplatzes deponiert und sind zirka 300 Euro wert. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Telefon 08041/761060 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Donnerstag
Termine des Tages: Das steht an am Donnerstag
Demenzkranken die Würde lassen
Am 21. September ist  Welt-Alzheimertag. Dazu gibt es eine Kundgebung in der Tölzer Marktstraße. Die Veranstalter wünschen sich eine Gesellschaft, in der die Menschen …
Demenzkranken die Würde lassen
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Liegt im Fall um den Namen des AfD-Kandidaten Constantin Prinz von Anhalt ein strabares Verhalten vor? Vermutlich noch vor der Bundestagswahl soll das geklärt sein. Bis …
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Heute um 19.30 Uhr: Lenggrieser SC empfängt Herakles München
Heute um 19.30 Uhr: Lenggrieser SC empfängt Herakles München

Kommentare