+
Die Feuerwehr musste den 19-Jährigen mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät aus dem Wrack bergen.

Kontrolle über Auto verloren

Zwischen Bad Tölz und Königsdorf: 19-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum - tot aus Wrack geborgen

  • schließen

Ein 19-jähriger Geretsrieder ist am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Bad Tölz und Königsdorf ums Leben gekommen.

Wackersberg – Ein 19-jähriger Geretsrieder ist am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Bad Tölz und Königsdorf ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei war der junge Mann um kurz nach 13 Uhr auf der Kreisstraße Töl 7 in Richtung Königsdorf unterwegs.

Bad Tölz/Königsdorf: Geretsrieder (19) fährt aus ungeklärter Ursache gegen Baum und stirbt

Etwa 100 Meter nach der Abzweigung in Richtung Rothenrain kam er in einer leichten Linkskurve alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, schleuderte über beide Fahrspuren und kollidierte schließlich mit einem Baum. Warum er die Kontrolle über das Auto verloren hatte, ist nach jetzigem Ermittlungsstand noch unklar.

Unfall zwischen Bad Tölz und Königsdorf - Opfer tot aus Wrack geborgen

Die Kreisstraße war nach dem Unfall gesperrt. Rund 40 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren über Stunden hinweg im Einsatz. Das Unfallopfer musste mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden.

Auf ähnliche Weise hatte vergangenen Herbst eine 25-Jährige auf der Staatsstraße 2072 ihr Leben verloren.

Zuletzt hatte sich im südlichen Landkreis Mitte Oktober auf der B13 bei Lenggries ein tödlicher Unfall ereignet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Archivare und Hobby-Forscher wollen sich besser vernetzen 
In Ortsarchiven, im Historischen Verein für das Oberland, im Verein für Heimatgeschichte und von engagierten Einzelpersonen wird viel für die Bewahrung des …
Archivare und Hobby-Forscher wollen sich besser vernetzen 
Jachenauerin liefert wieder Hochglanz-Inspiration für die Gastro-Branche
Sie hat es wieder getan: Die Jachenauerin Johanna Warham hat im dritten Jahr in Folge ein neues Buch veröffentlicht, das Inspirationen für die Gastro-Branche bieten soll.
Jachenauerin liefert wieder Hochglanz-Inspiration für die Gastro-Branche
Bodenbelag für Tölzer Gries abgesegnet
Im Tölzer Gries wird seit Monaten gearbeitet, weil der Kanal erneuert werden muss. Laut Andrea Bacher von den Stadtwerken dauert es noch etwa fünf Wochen, bis die …
Bodenbelag für Tölzer Gries abgesegnet
Illegales Autorennen am Walchensee: Fahrer (18) rammt Audi kurz vor dem Tunnel
Nach einem illegalen Autorennen auf der B11 kam es zwischen Urfeld und Walchensee zu einem Unfall. Zwei junge Männer wurden verletzt.
Illegales Autorennen am Walchensee: Fahrer (18) rammt Audi kurz vor dem Tunnel

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion