Bairawieser Straße

Kollision vor dem Tölzer Friedhof

Zwei Autos wollten gleichzeitig aus verschiedenen Richtungen auf die Bairawieser Straße einfahren und kamen sich dabei in die Quere. Bei diesem Zusammenstoß beim Tölzer Friedhof entstand am Ostermontag gegen 14 Uhr Blechschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Bad Tölz - Einer der Beteiligten, ein 85-jähriger Ellbacher, kam dabei mit seinem Honda vom Feldweg gegenüber des Friedhofs. Der andere, ein 68-Jähriger aus Unterschleißheim, nahm schräg gegenüber die mit seinem BMW die Ausfahrt vom Friedhofsparkplatz. Beide bogen in Richtung Stadtmitte ab und kollidierten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölz live: Erasmus-Partner aus Litauen, Kroatien und Rumänien in Lenggries eingetroffen
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Erasmus-Partner aus Litauen, Kroatien und Rumänien in Lenggries eingetroffen
Aus „Sie“ wird „Du“: Wie Behörden im Landkreis mit der Kumpel-Anrede umgehen
An der Tankstelle, in der Wirtschaft, im Arbeitsleben: Immer öfter weicht das „Sie“ dem „Du“. Behörden im Landkreis gehen unterschiedlich mit der Kumpel-Anrede um. 
Aus „Sie“ wird „Du“: Wie Behörden im Landkreis mit der Kumpel-Anrede umgehen
Letzte Ruhe unter Bäumen: Tölz plant einen Friedwald
So genannte Friedwälder oder naturnahe Bestattungen sind immer mehr gefragt. Diesem Wunsch kommt nun die Stadt Bad Tölz nach und wird im Waldfriedhof einen kleinen …
Letzte Ruhe unter Bäumen: Tölz plant einen Friedwald
Trauer um Gina Ruck-Pauquèt: „Sie nahm jeden so an, wie er war“
Mutig, tapfer, selbstbestimmt und diszipliniert, aber zugleich sensibel und zurückhaltend: So beschreiben ihre Freunde Gina Ruck-Pauquèt. Die erfolgreiche …
Trauer um Gina Ruck-Pauquèt: „Sie nahm jeden so an, wie er war“

Kommentare