Kontrolle in Bad Tölz

1,2 Promille am Steuer

Seinen Führerschein dürfte ein 27-Jähriger nach einer Polizeikontrolle in Bad Tölz erst einmal los sein.

Bad Tölz - Deutlich zu viel getrunken hatte ein in Bad Tölz lebender Rumäne, der am Donnerstagabend am Moraltpark in eine Verkehrskontrolle geriet. 

Der Alkotest bei dem Mann (27), der mit seinem Opel gegen 22.40 Uhr auf den Festplatz fuhr, ergab einen Wert von 1,20 Promille.

 Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an, stellte Führerschein und Autoschlüssel sicher.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das sind die Wirtschaftspreisträger des Landkreises
Eine Laudatio in Reimform, musikalische Leckerbissen und würdige Preisträger: In einer kurzweiligen Feierstunde wurden am Dienstag die Wirtschaftspreise des Landkreises …
Das sind die Wirtschaftspreisträger des Landkreises
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Doppelmord von Höfen: Anklage steht kurz bevor
Die Ermittlungen zu dem Doppelmord aus Höfen sind offiziell abgeschlossen. Die Täter müssen mit Anklage wegen Mordes und Mordversuchs rechnen.
Doppelmord von Höfen: Anklage steht kurz bevor

Kommentare