+
Momentan hakt es auf der Flinthöhe wieder bei den Ampelschaltungen.

Staatliches Bauamt

Lange Rückstaus: Ampeln auf der B 472 bei Bad Tölz machen wieder Probleme

  • schließen

Eine Weile lief alles relativ gut. Doch seit einige Tagen gibt es mit den Ampeln auf der B472 bei Bad Tölz wieder Probleme.

Bad Tölz Die Ampeln auf der Bundesstraße 472 machen seit ein paar Tagen wieder Probleme in Bad Tölz. Autofahrer klagen im Bereich Flinthöhe über lange Rückstaus in alle Richtungen, und am Mittwochvormittag fiel die Linksabbieger-Ampel auf Höhe der Ausfahrt Tölz-Mitte für einige Phasen aus. Das sorgte für Unruhe unter den Autofahrern.

Darauf angesprochen, bestätigte das Staatliche Bauamt Weilheim am Mittwoch die Störung und kümmerte sich um Abhilfe. Das in den Ampeln eingebaute Störungs-Meldungssystem habe die Beeinträchtigung schon an die zuständige Wartungsfirma weitergeleitet, sagte Stefan Vogt. „Die Firma will sich noch am Mittwochnachmittag darum kümmern, dass der Fehler behoben wird“, sagte Vogt.

Tölzer Ampeln: Grund der Störung ist noch unklar

Der Grund für die Störung ist aber noch unklar. Die Ampeln verfügen laut Vogt über ein System, das den Verkehr abschätzen kann. Über Schleifen im Boden sind die Ampeln auch miteinander verbunden, so dass sie „kommunizieren“ können.  müh

Lesen Sie auch:

Staus auf der Flinthöhe sorgen in Greiling weiter für Ärger

An der Osterleite soll Ampel-Chaos ausbleiben

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Harley-Treffen: Tausende Besucher pilgern nach Tölz
Bad Tölz war am Wochenende wieder das Mekka der Harley-Fahrer in Deutschland: 1400 Biker und tausende Schaulustige ließen sich das Spektakel nicht entgehen.
Harley-Treffen: Tausende Besucher pilgern nach Tölz
Hotel Bellaria: 24 neue Therapieplätze für die Schlemmer-Klinik
14 Monaten nachdem das alte Tölzer Hotel Bellaria geschlossen wurde, ist es nach einem umfassenden Umbau als Dependance der Schlemmer-Klinik wieder eröffnet worden
Hotel Bellaria: 24 neue Therapieplätze für die Schlemmer-Klinik
120 Jahre alter Kinderwagen: Besonderes Geschenk für das Tölzer Stadtmuseum
Renate Haitzer hat dem Tölzer Stadtmuseum einen wertvollen historischen Kinderwagen aus der Zeit um die Jahrhundertwende geschenkt. Auch ein „Baby“ liegt darin.
120 Jahre alter Kinderwagen: Besonderes Geschenk für das Tölzer Stadtmuseum
Widerliche Entdeckung am Vereinsheim in Bad Heilbrunn
Wirklich unappetitlich sind die Taten, die die Polizei aus Bad Heilbrunn meldet. Unbekannte haben dort ein Vereinsheim derartig verschmutzt, dass der Fassadenputz …
Widerliche Entdeckung am Vereinsheim in Bad Heilbrunn

Kommentare