+

Über eine Stunde Stillstand

Tür legt BOB und Bahnübergänge lahm

  • schließen

Bad Tölz - Die Bayerische Oberlandbahn stand am Mittwoch über eine Stunde lang still. Die technische Störung führte auch dazu, dass sich Schranken an Bahnübergängen nicht mehr öffneten.

Nicht nur am Tölzer Moraltverteiler ging am Mittwoch kurzzeitig nichts mehr: Auch bei der BOB gab es Probleme. Betroffen war der Zug um 6.30 Uhr ab Bad Tölz.

Der Zug ist eine der Hauptverbindungen für Schüler und Pendler. Entsprechend groß war der Andrang am Tölzer Bahnhof. Allerdings konnte der Zug nicht losfahren. Schuld daran sei eine Tür gewesen, die sich nicht mehr schließen ließ, erklärt Christoph Raabe, bei der BOB zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. Das hatte fatale Auswirkungen: „Die Strecke zwischen Lenggries und Schaftlach war bereits zur Zugfahrt freigegeben worden. Die Freigabe kann aus technischen Gründen nicht mehr zurückgenommen werden, die Strecke galt also als belegt, und für Folgezüge war kein Durchkommen mehr“, so Raabe.

Aus demselben Grund schlossen sich auch die Schranken an den nahen Bahnübergängen – und blieben zu. „Wir haben umgehend versucht, einen Ersatzverkehr mit Bussen auf die Beine zu stellen, während unser Team der Werkstatt aus Lenggries anrückte, um die Störung am Zug zu beseitigen“, schildert der BOB-Sprecher. Außerdem wurden die Schule im BOB-Netz informiert, dass sich die Jugendlichen, die mit dem Zug kommen, eventuell verspäten.

Da der Schaden vor Ort nicht behoben werden konnte, musste der Zug schließlich nach Lenggries zurückgeschleppt werden. Die erste Bahn nach dem Zwischenfall fuhr erst wieder um 7.50 Uhr ab Lenggries. „Mittlerweile ist der Schaden am Zug behoben. Er kann wieder normal eingesetzt werden“, so Raabe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der B472: Sperrung aufgehoben
Nach dem schweren Unfall gegen 18.40 Uhr ist die Sperrung auf der B472 aufgehoben.
Unfall auf der B472: Sperrung aufgehoben
Schwerer Unfall: B472 bei Bichl gesperrt
Wegen eines schweren Motorradunfalls ist die Bundesstraße 472 auf Höhe von Bichl gesperrt. Die Polizei rechnet mit einem längeren Einsatz. 
Schwerer Unfall: B472 bei Bichl gesperrt
Tipps gegen Langweile:Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langweile:Das ist los am Freitagabend

Kommentare