Wie sahen eigentlich die Mühlen am Ellbach aus? Hier werden historische Zeichnungen von Sigmund Egenberger gezeigt. Die Bilder werden von (v. li.) Stefan Haslbeck, Anne Schneider und Elisabeth Hinterstocker sortiert. Foto: arp

Letzte Vorbereitungen für die neue Präsentation im Tölzer Stadtmuseum

Im Mittelpunkt stehen die Mühlen am Ellbach, Floßhandel, Deichelbau, Landkartendruck und das Brauwesen in der Stadt. Eröffnung ist am Samstag um 15 Uhr. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein „Häuschen“ für Klosterschüler in Indien
Mit diesem Gedenktag am Sonntag, 19. November, wissen die Menschen in unserer Gegend nicht viel anzufangen. Wie wichtig aber der 2001 eingeführte Welttoilettentag ist, …
Ein „Häuschen“ für Klosterschüler in Indien
6,5 Millionen Euro aus dem Nichts
Um ein Erbe von 6,5 Millionen Euro geht es. Man müsse einfach nur einen Anwalt in Spanien kontaktieren, ein paar Dokumente ausfüllen, und fertig ist der Geldsegen. So …
6,5 Millionen Euro aus dem Nichts

Kommentare