Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Im Gewerbegebiet Farchet

Lkw-Fahrer übersieht Lkw

Eine eingedrückte Fahrzeugfront ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagmittag im Farchet. Der Fahrer eines großen Lastwagens hatte beim Rangieren einen kleinen Transporter übersehen.

Ein 34-jähriger Holzkirchner hatte um 13.10 Uhr im Gewerbegebiet Farchet mit seinem 7,5-Tonner rückwärts rangiert. Dabei übersah er aufgrund des ungleichen Größenverhältnisses einen kleineren Lastwagen, der hinter ihm unterwegs war. Der Fahrer des 3,5-Tonners konnte nicht mehr schnell genug den Rückwärtsgang einlegen. So kam es zum Zusammenstoß, wobei am Heck des großen Lastwagens kein sichtbarer Schaden entstand. Die Fahrzeugfront des Transporters wurde hingegen stark eingedrückt. Schaden: 5000 Euro. Die Polizei nimmt den Unfall zum Anlass, vor allem Radfahrer und Fußgänger dazu aufzufordern, zu Lastwagen immer einen ausreichenden Sicherheitsabstand einzuhalten. Das Sichtfeld der Fahrer sei eingeschränkt.

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bezahlbarer Wohnraum: Heilbrunn geht „runter vom Gas“
Die Gemeinde Bad Heilbrunn schafft auf dem Areal rund um die Tennishalle bezahlbaren kommunalen Wohnraum: Was im Februar noch nach einem fest angestrebten Ziel klang, …
Bezahlbarer Wohnraum: Heilbrunn geht „runter vom Gas“
Vermisstenfälle: Warum oft gar nicht gesucht wird - und wann die Polizei den Ernstfall auslöst
Im Tölzer Land werden vier Personen vermisst. Zwei davon seit Jahren. Für Angehörige und Freunde ist das unerträglich. Aber so einfach kann man die Polizei deshalb nicht …
Vermisstenfälle: Warum oft gar nicht gesucht wird - und wann die Polizei den Ernstfall auslöst
Vermisster Kanadier: Rettungskräfte besprechen weiteres Vorgehen
Die Suche nach dem erfahrenen Wanderer aus Kanada geht weiter. Neue Hinweise grenzen den Bereich weiter ein. Seit 2. August gilt er als vermisst. Alle aktuellen Infos im …
Vermisster Kanadier: Rettungskräfte besprechen weiteres Vorgehen
Tölz live: Vermisstensuche ohne neue Erkenntnisse
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Vermisstensuche ohne neue Erkenntnisse

Kommentare