Mobilfunk-Probleme auf der Flinthöhe

Telekom tauscht Antennen aus

Bad Tölz - Einige T-Mobile-Kunden auf der Tölzer Flinthöhe haben in diesen Tagen Probleme mit dem Telefonieren beziehungsweise Surfen im Internet.

Einige Leser teilten unserer Zeitung mit, dass sie vom Netz abgeschnitten sind, unter anderem im Bereich der Auguste-Wittig-Straße. Grund sind Antennentausch-Arbeiten, teilte gestern Nachmittag die Pressestelle von Telekom auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 30. September, dauern. „Dadurch kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitte diese zu entschuldigen“, sagt Pressesprecherin Nicole Schmidt. (müh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Therapeut (69) missbraucht Patientin (27)
Wegen sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung einer Patientin musste sich ein Münchner Psychologe vom Schöffengericht am Amtsgericht Wolfratshausen verantworten.
Therapeut (69) missbraucht Patientin (27)
Ohne Fremdeinwirkung: Motorradfahrer (17) stürzt am Kesselberg 
Ein Motorradfahrer ist am Kesselberg so schwer gestürzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Murnauer Krankenhaus gebracht werden musste. 
Ohne Fremdeinwirkung: Motorradfahrer (17) stürzt am Kesselberg 
Unfallflucht: Lkw kollidiert mit Stromkasten in Benediktbeuern 
3000 Euro Schaden verursachte ein Lastwagen-Fahrer in Benediktbeuern. Er rammte einen Stromkasten und fuhr anschließend einfach weiter.
Unfallflucht: Lkw kollidiert mit Stromkasten in Benediktbeuern 

Kommentare