Mobilfunk-Probleme auf der Flinthöhe

Telekom tauscht Antennen aus

Bad Tölz - Einige T-Mobile-Kunden auf der Tölzer Flinthöhe haben in diesen Tagen Probleme mit dem Telefonieren beziehungsweise Surfen im Internet.

Einige Leser teilten unserer Zeitung mit, dass sie vom Netz abgeschnitten sind, unter anderem im Bereich der Auguste-Wittig-Straße. Grund sind Antennentausch-Arbeiten, teilte gestern Nachmittag die Pressestelle von Telekom auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 30. September, dauern. „Dadurch kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitte diese zu entschuldigen“, sagt Pressesprecherin Nicole Schmidt. (müh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Ich Rindvieh fahr’ mit dem Auto“
Verärgerter Rentner (66) baut mit zwei Promille Unfall: Gericht verhängt 3000 Euro Geldstrafe und 13 Monate Fahrverbot.
„Ich Rindvieh fahr’ mit dem Auto“
Vorstellung des Ortsentwicklungskonzepts für Lenggries
Rund 60 Interessierte sind in den Alpenfestsaal gekommen, um sich mit dem Ortsentwicklungskonzept zu befassen. Es geht um Stärken und Schwächen der Gemeinde und die …
Vorstellung des Ortsentwicklungskonzepts für Lenggries
Feuerwehr vermeldet: Waldbrand in den Isarauen gelöscht
In einem Waldstück in den Isarauen zwischen Ascholding und Puppling ist am Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte haben den Brand inzwischen gelöscht. Alle …
Feuerwehr vermeldet: Waldbrand in den Isarauen gelöscht
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare