Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder

Überraschungs-Treffen nach Trump-Absage: Nord- und Südkorea sprechen wieder
Die Tölzer Franziskanerkirche mit Kloster, das Teil eines Tauschhandels sein sollte.

Finanzausschuss

Nach geplatztem Immobilientausch: Bund Naturschutz bleibt im Tölzer Klostergarten

Der Bund Naturschutz bleibt im Tölzer Klostergarten. Das war zuletzt alles andere als sicher gewesen.

Bad Tölz – Auch der Bund Naturschutz (BN) hat aufmerksam die Nachrichtenlage um den geplanten Immobilientausch zwischen Diözese und Stadt Bad Tölz verfolgt. Wäre es zu dem Tausch Franziskanerkloster und Madlschule gegen die Franzmühle gekommen, hätte es die BN-Kreisgruppe als Pächter des Klostergartens mit einem neuen Vermieter zu tun gehabt.

Nun, da der Ringtausch gescheitert ist, bleibt die Stadt Ansprechpartner des BN. Die Organisation hat nun beantragt, dass das bisher jährlich zu verlängernde Pachtverhältnis gleich auf fünf Jahre ausgedehnt wird, um Planungssicherheit für eventuelle Investitionen zu haben.

Im Tölzer Finanzausschuss wurde das Thema nun eingehend diskutiert und dabei durchaus gewürdigt, dass das Angebot der Naturschützer rege angenommen wird. So finden im Jahr rund 80 Unterrichtseinheiten von Grundschulen im ehemaligen Klostergarten der Franziskaner statt.

Dennoch wollte der Ausschuss nur drei Jahre genehmigen. Eine Verlängerung sei doch eh nur Formsache, meinten Peter Wiedemann (FWG) und Anton Mayer (CSU). Wiedemann fragte nach, ob denn eine größere Investition anstehe. „Nein“, erwiderte Kämmerer Hermann Forster. Richard Hoch und Franz Mayer (Grüne) stimmten als einzige für einen fünfjährigen Pachtvertrag, um den Bund Naturschutz und seine ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen. Sie konnten sich aber nicht durchsetzen.

Der BN zahlt übrigens keine Pacht für die Fläche und erhält für seine Arbeit im Klostergarten jährlich einen Zuschuss von 2500 Euro von der Stadt.

Christoph Schnitzer 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hier rollt der Ball: Fußballspiele am Wochenende
Hier rollt der Ball: Fußballspiele am Wochenende
Das ist los am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Das ist los am Wochenende: Unsere Veranstaltungstipps
Ehepaar Heufelder nimmt Abschied von der Tölzer Volkshochschule
Neues von der Volkshochschule: Der langjährige Geschäftsführer Anton Heufelder ist in den verdienten Ruhestand gegangen.
Ehepaar Heufelder nimmt Abschied von der Tölzer Volkshochschule
Antiquitäten und Sammlerstücke in Benediktbeuern
Antiquitäten und Sammlerstücke in Benediktbeuern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.