Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten
+

Neue Auflage am 24. Juni geplant

Nachtflohmarkt: „Wir achten auf das Niveau“

  • schließen

Nach einem Jahr Pause besteht für alle Freunde des Tölzer Nachtflohmarkts jetzt wieder Hoffnung: Veranstalter Christian Gutmair hat einen neuen Termin für das stimmungsvolle Verkaufsevent an der Isarpromenade und in der Marktstraße angesetzt: Am Samstag, 24. Juni, soll es von 17 bis 23 Uhr soweit sein, bei schlechtem Wetter eine Woche später, am 1. Juli.

Bad Tölz– Den Nachtflohmarkt parallel zum Sommerfest des SC Rot-Weiß Bad Tölz anzusetzen, hat sich laut Gutmair bewährt: „Das ergänzt sich prima.“ Im Kurier-Interview verrät er, warum es sich nicht um einen Flohmarkt wie jeden anderen handelt.

Herr Gutmair, was macht den Tölzer Nachtflohmarkt so besonders?

Er lässt sich mit einem normalen Flohmarkt überhaupt nicht vergleichen. Zum einen wegen des super Ambientes an der Isar und in der Marktstraße, zum anderen, weil die Klientel an Ausstellern ganz anders ist.

Inwiefern?

Bei anderen Flohmärkten macht man morgens um 7 Uhr auf, und alle Verkäufer, die wollen, können ihre Tische aufstellen. Hier können wir die Aussteller im Vorfeld auswählen. Die Teilnehmer müssen sich anmelden und dabei preisgeben, was sie verkaufen. Dabei achten wir auf das Niveau. Dass der Nachtflohmarkt dadurch ein Antikmarkt wäre, das wäre zu viel gesagt, aber es gibt schon einige Raritäten zu entdecken, die es anderswo nicht gibt. Insgesamt gibt es übrigens relativ wenige Nachtflohmärkte. Der Tölzer zählt zu den „Top 3“ in Bayern.

Wie bange wird Ihnen mit Blick aufs Wetter?

Den Wetterbericht verfolge ich in diesem Fall natürlich nervöser als bei anderen Flohmärkten. Auf dem Nachtflohmarkt sind keine Autos zugelassen – die Aussteller können sich also nicht im Notfall in ihr Auto flüchten. Wir haben eine recht gute Alarmierungskette, so dass wir den Flohmarkt bis sechs Stunden vor Beginn noch abblasen können. Letztes Jahr war schon die Langzeitprognose so schlecht, dass der Nachtflohmarkt ausfallen musste, und zwar auch am Ersatztermin. Das ist in den vergangenen zehn Jahren aber nur zweimal vorgekommen. Allgemein gilt: Hauptsache trocken. Und allzu heiß sollte es am besten auch nicht sein, sonst verlagert sich alles zu weit in die Nacht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Mann verliert Orientierung: Zwischen Laterne und Bank geparkt
Aus gesundheitlichen Gründen hat ein 74-jähriger Mann aus Greiling am Montag mit seinem VW die Orientierung verloren.
Mann verliert Orientierung: Zwischen Laterne und Bank geparkt
Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem
Das vom Investor Arcus geplante Hotel an der Arzbacher Straße scheint in weite Ferne gerückt. Das Bürgerbegehren dazu ist allerdings kein Hinderungsgrund: Der Stadtrat …
Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem

Kommentare