+
Das erste „Movio-Fahrzeug“ deutschlandweit wird von (v. li.) Josef und Martin Geisreiter sowie Geschäftsführer Adam Balogh beklebt.

Wirtschaft im Landkreis

Neues Car-Sharing-Angebot

Die vorhandene Infrastruktur mit örtlichen Kfz-Händlern nutzen. Das ist das Ziel eines neuen Car-Sharing-Angebots in Bad Tölz.

Bad Tölz – Dass mehrere Leute ein Auto gemeinsam nutzen, ist sicher nichts aufregend Neues mehr. Gerade in Großstädten boomt Car-Sharing. Neu bei „Movio“, das dieser Tage mit dem Tölzer Autohaus Frimberger eine Partnerschaft einging, ist folgendes: Das Unternehmen nimmt gezielt kleine und mittelgroße Städte ins Visier und will die vorhandene Infrastruktur mit örtlichen Kfz-Händlern nutzen. Außerdem steht dahinter keine Interessengemeinschaft oder ein Automobilkonzern, sondern mit der Santander Consumer Leasing eine Bank. 

Der größte Vorteil von „Movio“ für den Autofahrer ist freilich: „Da wir mit dem flinkster-Netzwerk der Deutschen Bahn kooperieren, können unsere Kunden auch jedes andere über ,flinkster‘ angebotene Auto nutzen“, erklärte Geschäftsführer Adam Balogh. Dabei betonte er, dass das Modell so nicht nur für Privatpersonen Vorteile bieten könne, sondern auch für Geschäftsleute. Oder auch für Vereine, die lediglich an bestimmten Tagen ein Transportmittel vor allem für ihren Nachwuchs benötigen würden.

Als erstes Fahrzeug wurde nun im Tölzer Autohaus ein Renault Twingo ins Programm aufgenommen, ein Transporter steht bereits in den Startlöchern. „Wenn von Vereinen Interesse bekundet wird, könnte ich mir aber auch einen Kleinbus vorstellen“, erklärte Josef Geisreiter, der Geschäftsführer von Auto Frimberger. Die Abwicklung für einen Interessenten ist einfach. Er beantragt eine „Movio-Karte“ und kann damit über das Internet ein Auto buchen. Über das „Movio-Modell“ hinaus bietet Frimberger mit den Stadtwerken zudem ein E-Auto im Car-Sharing-System an.  esc

Auch interessant: B472-Ampeln werden ausgetauscht: Darauf müssen sich Autofahrer in Tölz einstellen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare