Nummernschilder gestohlen

Bad Tölz - Die beiden Saarbrücker Nummernschilder eines Autos hat ein Unbekannter in Bad Tölz gestohlen. Wann genau, das lässt sich allerdings schwer sagen: In Frage kommt nach Angaben der Polizei der Zeitraum zwischen 5. Juli, 10 Uhr, und dem vergangenen Dienstag, 8 Uhr.

In dieser Zeit stand ein VW Golf auf dem Gelände eines Autohauses an der Demmeljochstraße. Irgendwann nahm der Dieb das vordere Kennzeichen aus der Halterung, das hintere schraubte er mitsamt Halterung ab. Der Wert der Beute liegt bei rund 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Urlauber aus Kanada überschlagen sich mit Auto
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend in Kochel ereignet. Wie die Polizei berichtet, kam ein Urlauberehepaar aus Kanada mit dem Auto von der Straße ab und …
Urlauber aus Kanada überschlagen sich mit Auto
Unzählige Besucher säumen den Festzug in Gaißach
Unzählige Besucher säumen den Festzug in Gaißach
Rasenmäher im Wert von 15.000 Euro gestohlen
Da waren wohl Profis am Werk: Am Jachenauer Wertstoffhof ist in der Nacht auf Freitag ein teurer Traktor, der zum Rasenmähen verwendet wird, gestohlen worden.
Rasenmäher im Wert von 15.000 Euro gestohlen

Kommentare