Nummernschilder gestohlen

Bad Tölz - Die beiden Saarbrücker Nummernschilder eines Autos hat ein Unbekannter in Bad Tölz gestohlen. Wann genau, das lässt sich allerdings schwer sagen: In Frage kommt nach Angaben der Polizei der Zeitraum zwischen 5. Juli, 10 Uhr, und dem vergangenen Dienstag, 8 Uhr.

In dieser Zeit stand ein VW Golf auf dem Gelände eines Autohauses an der Demmeljochstraße. Irgendwann nahm der Dieb das vordere Kennzeichen aus der Halterung, das hintere schraubte er mitsamt Halterung ab. Der Wert der Beute liegt bei rund 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölzer besuchen Freunde in Italien
Gut gerüstet nach einem Italienisch-Sprachkurs, mit Tölzer Schmankerl im Gepäck und voller Vorfreude auf ein Wiedersehen machten sich kürzlich 31 Tölzer auf den Weg nach …
Tölzer besuchen Freunde in Italien
Klatten-Stiftung Nantesbuch: Die Sinne für Kunst und Natur öffnen
2012 gründete BMW-Erbin Susanne Klatten die Stiftung Nantesbuch für Kunst und Natur und kaufte ein Gut bei Bad Heilbrunn. Am Samstag werden die ersten Gebäude eingeweiht.
Klatten-Stiftung Nantesbuch: Die Sinne für Kunst und Natur öffnen
Schulen geben kaum noch Hitzefrei
Die Betreuung und die Beförderung müssen gewährleistet sein, deshalb gibt es für Schüler kaum noch Hitzefrei. Manche Einrichtungen verlegen den Unterricht deshalb auch …
Schulen geben kaum noch Hitzefrei

Kommentare