Nummernschilder gestohlen

Bad Tölz - Die beiden Saarbrücker Nummernschilder eines Autos hat ein Unbekannter in Bad Tölz gestohlen. Wann genau, das lässt sich allerdings schwer sagen: In Frage kommt nach Angaben der Polizei der Zeitraum zwischen 5. Juli, 10 Uhr, und dem vergangenen Dienstag, 8 Uhr.

In dieser Zeit stand ein VW Golf auf dem Gelände eines Autohauses an der Demmeljochstraße. Irgendwann nahm der Dieb das vordere Kennzeichen aus der Halterung, das hintere schraubte er mitsamt Halterung ab. Der Wert der Beute liegt bei rund 100 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Tölzer Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Chorfestival: Es gibt noch Karten für heute Abend
Das Galakonzert beginnt um 19.30 Uhr im Kurhaus. Karten gibt es an der Abendkasse. Unser Bild zeigt den Knabenchor aus Dubna/Russland.
Chorfestival: Es gibt noch Karten für heute Abend
Nächtliche Sperrung am Sylvenstein
Auf eine nächtliche Straßensperrung müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße 307 zwischen der Faller Klamm-Brücke und dem Sylvensteindamm einstellen.
Nächtliche Sperrung am Sylvenstein
Wer baut heuer die originellste Seifenkiste?
Die Seifenkisten-Freunde sitzen in den Startlöchern. Nach dem Erfolg bei der Premiere 2015 hat der Wintersportverein (WSV) Schlehdorf beschlossen, das Rennen im …
Wer baut heuer die originellste Seifenkiste?

Kommentare