+
Die Ortsdurchfahrt von Holzkirchen ist mindestens einen Monat lang für den Verkehr gesperrt.

Ortsdurchfahrt gesperrt

Pendler müssen sich durch oder an Holzkirchen vorbei quälen

  • schließen

Pendler, die von Bad Tölz nach München unterwegs sind, müssen derzeit viel Geduld und auch Zeit einplanen: die Hauptdurchgangsstraße von Holzkirchen, die Miesbacher Straße, ist vom Bahnübergang bis zur Abzweigung B 318 für den Verkehr in beiden Richtungen gesperrt. Der Grund sind Kanalarbeiten, teilt die Marktgemeinde Holzkirchen mit.

Holzkirchen/Bad Tölz – Für die Pendler aus dem Tölzer Land bedeutet dies voraussichtlich noch bis Freitag, 7. April, erhebliche Verkehrsbehinderungen. Viele fahren von der Autobahn über die Kreuzstraße (Bundesstraße 318) in Richtung Bad Tölz, aber dort wird derzeit auch gebaut. Dort wird bis Ende November die B 318 abgesenkt werden, um das Unfallrisiko zu mindern.

Es gibt aber zwei weitere Umfahrungen der Holzkirchner Baustelle: Eine von der Autobahn kommend über das Gewerbegebiet Holzkirchen Ost, die in Richtung Rosenheimer Straße nördlich durch den Ort führt. Die zweite Variante führt von München kommend bis zur Abzweigung Marschall und die Tegernseer Straße ins Holzkirchner Ortszentrum und weiter auf der B 13 in Richtung Tölz.  fb/chs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdwespen-Attacke: Lebensretterin im Krankenhaus
Die Rettungshundestaffel der DLRG Starnberg beteiligten sich an einer Vermisstensuche in Bad Heilbrunn. Dabei wurden mehrere Ehrenamtliche und Hund Tessa von aggressiven …
Erdwespen-Attacke: Lebensretterin im Krankenhaus
Heute Führung durch den Heilbrunner Kräuterpark
Heute Führung durch den Heilbrunner Kräuterpark
Bücher-Rallye der Gemeindebücherei Lenggries
Bücher-Rallye der Gemeindebücherei Lenggries

Kommentare