+
Symbolbild

1600 Euro Beuteschaden

Mountainbike aus Keller gestohlen

Bad Tölz - Besonders dreist verhielt sich ein Dieb in einem Mehrfamilienhaus am Kogelweg: Er nahm ein Mountainbike mit, das abgesperrt im Keller stand.

Die Besitzerin, eine Tölzerin (25), hatte es unter dem Treppenabsatz geparkt, so die Polizei. Das Mountainbike ist von der Marke Cube und schwarz/rot. Es hat einen Wert in Höhe von 1600 Euro. Die Tölzerin hatte es im Zeitraum von Sonntag, 14 Uhr, und Mittwoch, 16.30 Uhr, im Keller abgestellt und mit einem schwarzen Spiralschloss versperrt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Diebstahl, Telefon 08041/761060.sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kochel investiert und macht neue Schulden
Die Gemeinde Kochel schlachtet ihr Sparschwein und macht neue Schulden. Die Kommune investiert im Haushaltsjahr 2018 rund vier Millionen Euro in die Infrastruktur und in …
Kochel investiert und macht neue Schulden
Experte Kai Zorn warnt: Dem Oberland steht eine extreme Wetterlage bevor
Bis Mittwoch erwartet uns sibirische Kälte. Meteorologe Kai Zorn warnt in einem Video für den Tölzer Kurier. 
Experte Kai Zorn warnt: Dem Oberland steht eine extreme Wetterlage bevor

Kommentare