+
Symbolbild

1600 Euro Beuteschaden

Mountainbike aus Keller gestohlen

Bad Tölz - Besonders dreist verhielt sich ein Dieb in einem Mehrfamilienhaus am Kogelweg: Er nahm ein Mountainbike mit, das abgesperrt im Keller stand.

Die Besitzerin, eine Tölzerin (25), hatte es unter dem Treppenabsatz geparkt, so die Polizei. Das Mountainbike ist von der Marke Cube und schwarz/rot. Es hat einen Wert in Höhe von 1600 Euro. Die Tölzerin hatte es im Zeitraum von Sonntag, 14 Uhr, und Mittwoch, 16.30 Uhr, im Keller abgestellt und mit einem schwarzen Spiralschloss versperrt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Diebstahl, Telefon 08041/761060.sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zu viel gefeiert: Schüler stürzt mit Krad
Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung erwartet einen 16-jährigen Antdorfer. Er stürzte angetrunken mit seinem Krad, wobei sich sein Beifahrer schwer verletzte.
Zu viel gefeiert: Schüler stürzt mit Krad
Einmal pro Woche Notdienst – und immer mehr Kunden
Weil es immer weniger von ihnen gibt, haben Apotheker auf dem Land immer mehr Arbeit. Gerade nachts: Während Pharmazeuten in großen Städten ungefähr 15 Notdienste im …
Einmal pro Woche Notdienst – und immer mehr Kunden

Kommentare