+
Symbolbild

1600 Euro Beuteschaden

Mountainbike aus Keller gestohlen

Bad Tölz - Besonders dreist verhielt sich ein Dieb in einem Mehrfamilienhaus am Kogelweg: Er nahm ein Mountainbike mit, das abgesperrt im Keller stand.

Die Besitzerin, eine Tölzerin (25), hatte es unter dem Treppenabsatz geparkt, so die Polizei. Das Mountainbike ist von der Marke Cube und schwarz/rot. Es hat einen Wert in Höhe von 1600 Euro. Die Tölzerin hatte es im Zeitraum von Sonntag, 14 Uhr, und Mittwoch, 16.30 Uhr, im Keller abgestellt und mit einem schwarzen Spiralschloss versperrt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Diebstahl, Telefon 08041/761060.sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter attackiert Kind - und die möglichen Zeugen schweigen
Mit heftigen Schmerzen kam am Freitag ein Bub (12) aus Bad Tölz ins Krankenhaus. Ein Unbekannter hatte ihn im Garten des Jugendcafés angegriffen. Die anwesenden …
Unbekannter attackiert Kind - und die möglichen Zeugen schweigen
Verkehrsrowdy wütet in Lenggries - und wird dabei von einem Passanten gefilmt
Lange dürfte die Identität des Autofahrers nicht mehr unklar sein, der am Samstag in Lenggries unterwegs war. Dank eines Handy-Videos kennt die Polizei das Kennzeichen …
Verkehrsrowdy wütet in Lenggries - und wird dabei von einem Passanten gefilmt
Tölz Live: Im Moraltpark wird das große Festzelt aufgebaut
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz Live: Im Moraltpark wird das große Festzelt aufgebaut
Prostatakrebs: Das Schweigen der Männer
Viele sind betroffen, aber nur die wenigsten reden darüber: Prostatakrebs ist die in Deutschland am häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung bei Männern.
Prostatakrebs: Das Schweigen der Männer

Kommentare