Gerät wiegt eine Tonne

Profi-Diebe auf Tölzer Baustelle unterwegs

Auf einer Baustelle an der Peter-Freisl-Straße in Bad Tölz ist Ende vergangener Woche ein sogenannter Anbauverdichter gestohlen worden.

Laut Polizei hat das Baugerät ein Eigengewicht von einer Tonne. Die Täter müssen also eine Hebemöglichkeit und einen Transporter benutzt haben. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstagabend und Donnerstagnachmittag. Das Gerät ist 15 000 Euro Wert und gehört einem Transportunternehmer aus Benediktbeuern, der auf der Baustelle am ehemaligen Sportplatz der Tölzer Realschule tätig ist. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Ruf      08041/761060 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Zwei fleißige „Kümmerer“
Zwar steht im September erst einmal die Abstimmung über den Bundestag an. Die CSU ist aber bereits für die Landtags- und Bezirkstagswahl 2018 gerüstet. Am Freitagabend …
Zwei fleißige „Kümmerer“
Ein Wandspruch als Motto für die Zukunft
Aus Mädchen wurden junge Frauen oder, wie es die Schülerinnen formulierten, aus unbedeutenden Niemanden wurden Superhelden: Von dieser Verwandlung handelte die …
Ein Wandspruch als Motto für die Zukunft

Kommentare