+

Kampfabstimmung im Bauausschuss

Radfahren in der Marktstraße wird doch wieder erlaubt

Das ist eine Überraschung: Der Tölzer Bauausschuss hat am Dienstag dafür gestimmt, das Radfahren in der Marktstraße doch wieder zu erlauben - zumindest abends, nachts und am frühen Morgen.  

Der Tölzer Bauausschuss hat in seiner Sitzung am Dienstag nach intensiver Diskussion und knapper Kampfabstimmung seinen Beschluss vom Oktober widerrufen und erlaubt künftig von 21 Uhr abends bis 9.30 Uhr früh das Radfahren in der Marktstraße. Die Öffnung gilt nicht sofort, sondern laut Bürgermeister Josef Janker erst, wenn die entsprechenden Schilder mit den genauen Regelungen aufgestellt sind. Das soll in Kürze geschehen.

Christoph Schnitzer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentare