+
Symbolbild

Radfahrer angefahren und verletzt liegen gelassen

Die Polizei sucht nach einem Unfallflüchtigen, der einen Radfahrer angefahren hat und ihn verletzt liegen ließ.

Bad Tölz - Laut Pressebericht fuhr ein Münchner (49) mit seinem Fahrrad samt Anhänger am Mittwoch kurz vor 22 Uhr auf der Staatsstraße 2072 von Bad Tölz in Richtung Bairawies. Das Fahrrad war ordnungsgemäß beleuchtet und auch am Anhänger war ein blinkendes Hundehalsband angebracht. Hinter ihm fuhr ein bisher unbekannter Autofahrer mit einem silbernen BMW, vermutlich Baujahr 2003. Als der BMW zum Überholen ansetzte, rammte er zunächst den Fahrradanhänger hinten links und streifte dann den linken Unterarm des Radlers. Darauf stürzte der Münchner und kam mitsamt seinem Gespann neben dem Fahrbahnrand zum Liegen. Der unbekannte BMW-Fahrer hielt nach etwa 150 Metern kurz an, fuhr dann aber in Richtung Bairawies/Tattenkofener Brücke weiter, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Ein Autofahrer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, sah den verletzten Mann und informierte die Polizei.

Am Unfallort wurden mehrere Fahrzeugteile gefunden, die auf einen BMW schließen lassen. Die Ermittlungen laufen noch. Der Münchner, der am Unterarm leicht verletzt worden war, wurde vor Ort von einer BRK-Besetzung versorgt. Danach wurde er am Bahnhof in Bad Tölz abgesetzt, von wo er mit der BOB nach München fuhr. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Unfallfahrer führte nicht zum Erfolg. Der Gesamt-Sachschaden beträgt etwa 80 Euro.

Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zum unbekannten BMW-Fahrer machen? Hinweise nimmt die Tölzer Polizei unter 0 80 41/76 10 60 entgegen. (mel)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Hitze ein super Fledermaus-Sommer
Wenn es heiß ist, stürzen Fledermaus-Jungtiere normalerweise reihenweise aus ihren Brutstätten. Für den Landkreis, wo es einige wichtige Kolonien gibt, spricht Walter …
Trotz Hitze ein super Fledermaus-Sommer
Vermisster Kanadier: Suche bleibt auch am Freitag erfolglos
Die Suche nach dem erfahrenen Wanderer aus Kanada geht weiter. Neue Hinweise grenzen den Bereich weiter ein. Seit 2. August gilt er als vermisst. Alle aktuellen Infos im …
Vermisster Kanadier: Suche bleibt auch am Freitag erfolglos
Tölz live: Das wird schön am Wochenende - unsere Tipps
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Das wird schön am Wochenende - unsere Tipps
Bahn saniert Brücke in Lenggries: Darauf müssen sich Pendler einstellen
Für 1,6 Millionen Euro wird derzeit eine Brücke der Deutschen Bahn in Lenggries saniert. Zu Beginn der Herbstferien müssen die Reisenden kurze Zeit auf Busse umsteigen.
Bahn saniert Brücke in Lenggries: Darauf müssen sich Pendler einstellen

Kommentare