Polizei

Radfahrer erfasst Fußgängerin (20)

Bad Tölz - Mit Prellungen kam eine Fußgängerin (20) davon, die am Donnerstag von einem Radlfahrer angefahren worden ist. 

Ein Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend in Bad Tölz mit einer Fußgängerin kollidiert. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei an der Bruckfeldstraße, wo ein 31-jähriger Mann aus Dietfurt gegen 20.45 Uhr mit seinem Fahrrad stadteinwärts unterwegs war. Da die Straße in diesem Bereich leicht abschüssig ist, konnte der Mann wohl nicht mehr rechtzeitig bremsen, als plötzlich eine Frau aus Eurasburg (20) hinter einem geparkten Auto hervortrat. Der Fahrradfahrer erfasste die Fußgängerin. Beide mussten mit Prellungen in die Asklepios-Stadtklinik gebracht werden. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Dienstag
Termine des Tages: Das steht an am Dienstag
CSU-Politikerinnen: „Wir wählen keine Frau“
Drei Unions-Politikerinnen aus dem Landkreis unterhalten sich über ihre Rolle in der CSU und darüber, was sich ändern muss.
CSU-Politikerinnen: „Wir wählen keine Frau“
Unter neuer Führung in die fünfte Jahreszeit
Für viele ist sie noch weit entfernt, beim Maschkeraverein Bichl aber hat die fünfte Jahreszeit schon begonnen. „Lassts’es kracha, lasst’es fliangn“, rief Bürgermeister …
Unter neuer Führung in die fünfte Jahreszeit
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend

Kommentare