Die Polizei griff die drei Randalierer auf.
+
Die Polizei griff die drei Randalierer auf.

Anrufer melden Vorfälle der Polizei

Randalierer in Bad Tölz unterwegs: Mann bedroht, Auto und Tür beschädigt

  • Veronika Ahn-Tauchnitz
    vonVeronika Ahn-Tauchnitz
    schließen

Gleich mehrere Anrufer meldeten am Samstagabend Randalierer am Klosterweg in Bad Tölz. Die Polizei griff die drei jungen Männer wenig später auf.

Bad Tölz - Am vergangenen Samstag gegen 21 Uhr gingen bei der Polizei zeitgleich mehrere Mitteilungen ein, wonach im Klosterweg in Bad Tölz mehrere Personen lautstark herumbrüllen und Gegenstände beschädigen würden.

Tölzer wird von Tätern bedroht und durch Schläge verletzt

Als die Polizeistreife vor Ort eintraf, stieß sie zunächst auf einen 42-jährigen Tölzer, der angab von drei Männern körperlich angegangen worden zu sein. Die drei zu diesem Zeitpunkt noch unbekannten und flüchtigen Täter hatten den 42-Jährigen in eine Ecke gedrängt, bedroht und leicht durch Schläge im Gesichtsbereich verletzt. Der Hintergrund für den körperlichen Angriff muss erst noch ermittelt werden.

Im weiteren Umfeld wurde festgestellt, dass an einem Anwesen die Verglasung einer Haustür mutwillig eingeschlagen und dadurch beschädigt worden war. Auch den Kühlergrill an einem geparkten Opel hatten die Randalierer beschädigt.

Alle drei mutmaßlichen Täter waren erheblich alkoholisiert

Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei wurden die drei flüchtigen Täter im Alter zwischen 18 und 21 Jahre - alle kommen aus dem Südlandkreis - im Nahbereich festgestellt. Alle drei waren erheblich alkoholisiert.

Der Sachschaden an der Haustür beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 300 Euro, der am Pkw Opel auf zirka 500 Euro.

Die Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und zweimaliger Sachbeschädigung.

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Lesen Sie auch: Skitourengeher verunglückt am Schafreuter: Pilot rettet ihn durch „fliegerische Meisterleistung“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare