Vorfall in Bad Tölz

Reifen an Motorrad zerstochen

Ein Reifenstecher richtete an einem in Bad Tölz abgestellten Motorrad Sachschaden in Höhe von 200 Euro an.

Bad Tölz - Die Kawasaki, die einer 43-jährigen Tölzerin gehört, stand am Samstag und Sonntag im Innenhof eines Wohnanwesens an der Enzianstraße. In diesem Zeitraum wurde der Vorderreifen nach Angaben der Beamten zerstochen. 

Hinweise auf den unbekannten Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem
Das vom Investor Arcus geplante Hotel an der Arzbacher Straße scheint in weite Ferne gerückt. Das Bürgerbegehren dazu ist allerdings kein Hinderungsgrund: Der Stadtrat …
Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem
Dreirad-Fahrt endet im Krankenhaus
Ein schmerzhaftes Ende fand die Heimfahrt eines 69-jährigen Tölzers am Montagabend. 
Dreirad-Fahrt endet im Krankenhaus
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend

Kommentare