Polizei sucht Zeugen

Reifenstecher in Bad Tölz

Einen Einstich in einem Reifen entdeckte am Mittwoch ein 27-jähriger Lenggrieser in Bad Tölz.

Bad Tölz - Der Mann hatte seinen silberfarbenen VW Polo um 8.25 Uhr am Tölzer Kogelweg 1, im Hinterhof des Hauses Waldherr abgestellt.

 Als er gegen 17 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass der rechte hintere Reifen Luft verliert. Beim Wechseln bemerkte er dem etwa drei Zentimeter langen Einstich. 

Die Schadenshöhe beziffert die Polizei mit rund 150 Euro. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 entgegengenommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das  steht an am Dienstag
Termine des Tages: Das  steht an am Dienstag
Tölzer Rosentage: Von der Blume bis zur Sumpfschnecke
Rosige Zeiten am Pfingstwochenende: Bei den 19. Tölzer Rosentagen war jedoch nicht nur die Königin der Blumen in einer riesigen Sorten-Auswahl vertreten. Es gab …
Tölzer Rosentage: Von der Blume bis zur Sumpfschnecke
US-Car-Treffen: Überraschungen unter der Motorhaube
Heiße Reifen, wuchtige Pick-ups und elegante Schlitten in Überlänge – dazu ein bodenständiger TV-Promi und jede Menge „Verrückter“: Die Kombination lockte zu Pfingsten …
US-Car-Treffen: Überraschungen unter der Motorhaube

Kommentare