+
Symbolbild

Sachbeschädigung

Randale im Rosengarten

Bad Tölz - Ein Unbekannter hat sein Unwesen im Tölzer Rosengarten getrieben.

Laut Polizei demolierte er mehrere Gitter in der Südostecke des Parks am Max-Höfler-Platz. Der Schaden entstand zwischen Freitag, 12 Uhr, und Montag, 6 Uhr. Der Täter riss zwei Latten von einem hölzernen Spaliergitter. Ein weiteres, ebenfalls verschraubtes Gitter riss er rechtsseitig über die ganze Höhe vom Eckpfosten. Der Sachschaden wird mit etwa 250 Euro angegeben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08041/761060. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Next to Nothing“ heute in Lenggries
„Next to Nothing“ heute in Lenggries
Tölzer Eisstadion: Schnuppertag für kleine Puckjäger
Ist Eishockey die richtige Sportart für mich? Um das herauszufinden, können Kinder ab vier Jahre am Dienstag, 28. Februar, oder Donnerstag, 2. März, in die schnellste …
Tölzer Eisstadion: Schnuppertag für kleine Puckjäger

Kommentare