Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeieinsatz

Schlafende Bettlerbande am  Tölzer Bahnhof

Eine Gruppe Schlafende löste am Dienstag in der Früh einen Polizeieinsatz am Tölzer Bahnhof aus.

Bad Tölz – Ein ungewöhnliches Bild bot sich Bahnreisenden am frühen Dienstagmorgen am Tölzer Bahnhof. Wie Zeugen berichten, lag dort eine Gruppe von etwa 15 Personen, darunter auch Kinder, schlafend auf dem Bahnsteig am Boden. 

Auf Rückfrage des Tölzer Kurier erklärt Andreas Rohrhofer, stellvertretender Leiter der Tölzer Inspektion, dass deswegen gegen 6.45 Uhr auch die Polizei verständigt worden sei. Demzufolge war es zu Auseinandersetzungen zwischen besagter Menschengruppe und Passanten gekommen. 

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass es sich um eine Bettlerbande aus Rumänien handelte. Gegen sie wurde ein Platzverweis ausgesprochen.  ast

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Mann verliert Orientierung: Zwischen Laterne und Bank geparkt
Aus gesundheitlichen Gründen hat ein 74-jähriger Mann aus Greiling am Montag mit seinem VW die Orientierung verloren.
Mann verliert Orientierung: Zwischen Laterne und Bank geparkt
Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem
Das vom Investor Arcus geplante Hotel an der Arzbacher Straße scheint in weite Ferne gerückt. Das Bürgerbegehren dazu ist allerdings kein Hinderungsgrund: Der Stadtrat …
Kein Bürgerentscheid - Tölzer Hotelprojekt wackelt trotzdem

Kommentare