Schwer verletzt

Schüler stürzt mit Rad: Bewusstlos

Warum er gestürzt ist, ist noch unklar: Ein 23-Jähriger hat am Montag einen 16-Jährigen bewusstlos in der Moralt-Unterführung gefunden. Der Jugendliche hatte einen Fahrradunfall.

Bad Tölz - Wie die Polizei mitteilt, war der 16-Jährige aus Bad Tölz mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Schule. Er stürzte aus noch ungeklärter Ursache und wurde dabei schwer verletzt. Gegen 7.50 Uhr fand ihn ein Tölzer (23), wie er bewusstlos auf dem Bauch in der Fußgänger- und Radfahrer-Unterführung bei der Firma Moralt lag. Der Mann verständigte die Polizei. Der junge Mann wurde zunächst mit dem Rettungswagen in die Asklepios Stadtklinik gebracht, wo er jedoch im Anschluss aufgrund von schwereren Verletzungen in das Unfallklinikum Murnau verlegt wurde. sw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Mountainbike von Privatgrundstück gestohlen
Schon zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit wurde eine Gaißacher Familie zum Opfer von Dieben.
Mountainbike von Privatgrundstück gestohlen

Kommentare