+

Schwerer Unfall bei Roßwies

Tölzer Autofahrer (79) kollidiert mit Lkw

Ein schwerer Unfall hat sich am Montag um 14.30 Uhr auf der S 2072 zwischen Geretsried und Tölz ereignet.

Bad Tölz - Laut Polizei kollidierte auf Höhe des Parkplatzes Roßwies ein Tölzer Autofahrer (79) auf dem Weg in die Kreisstadt mit einem Lkw. Die Ursache ist noch unklar.

Zwei Verletzte bei Unfall auf S2072

 Am Steuer des Lkw saß ein Wolfratshauser (42). Der 79-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt, von der Feuerwehr befreit und ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Der Wolfratshauser kam mit seinem Lkw von der Straße ab und blieb im Graben stehen. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Wolfratshausen gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 40 000 Euro. Die Straße war einige Zeit gesperrt. (müh)

Lesen Sie auch: Kreisbrandrat Karl Murböck offiziell verabschiedet

Auch interessant

Kommentare