Auf der B472 bei Tölz hängengeblieben

Sommerreifen: Polizei lässt Auto abschleppen

Der Winter kommt für manche Autofahrer immer ziemlich überraschend. Deshalb sind sie auch Ende November noch mit Sommerreifen unterwegs. Für eine 62-jährige Benediktbeurerin wird das nun teuer.

Bad Tölz - Momentan ist allerdings noch nicht klar, ob sie auch am Steuer ihres Wagens saß, als dieser in der Nacht zum Donnerstag auf der Bundesstraße 472 zwischen den Anschlussstellen Mitte und West an einer Steigung hängenblieb. Gegen 4.15 Uhr entdeckte eine Streife jedenfalls den Mercedes mit Sommerreifen, der an der B472 zurückgelassen worden war. 

Das Auto sei nur mangelhaft abgesichert gewesen, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Da der Wagen eine Behinderungen oder sogar Gefährdung für andere Fahrer darstellte und die 62-jährige Halterin nicht erreichbar war, wurde der Mercedes abgeschleppt. Der oder die Verantwortliche muss nun nicht nur die Abschleppkosten zahlen, sondern auch ein Bußgeld über 80 Euro. Zudem gibt es einen Punkt in Flensburg.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Zahlen passen, trotzdem schließt die Tölzer Sparkasse mehrere Standorte
Die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen will Marktführer im Landkreis bleiben. Um dieses Ziel zu erreichen, schließt sie unter anderem Standorte. Was wir wissen:
Die Zahlen passen, trotzdem schließt die Tölzer Sparkasse mehrere Standorte
Verwirrter Senior legt sich direkt vor Zug auf die Gleise
Nur durch eine beherzten Bremsung verhinderte ein Lokführer eine Katastrophe: Ein offenbar verwirrter Senior hatte sich in Benediktbeuern direkt vor dem Zug ins …
Verwirrter Senior legt sich direkt vor Zug auf die Gleise
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend 
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend 
Hüttenumbau am Schafreuter geplant
Der Tölzer Alpenverein hat große Pläne: Die Tölzer Hütte am Schafreuter soll großzügig umgebaut und modernisiert werden. 
Hüttenumbau am Schafreuter geplant

Kommentare