Ihre Freischankflächen auf städtischem Grund dürfen die Gastronomen nun bis Jahresende erweitern.
+
Ihre Freischankflächen auf städtischem Grund dürfen die Gastronomen nun bis Jahresende erweitern.

Stadtrat

Stadt Bad Tölz kommt Gastronomen entgegen

  • Christoph Schnitzer
    vonChristoph Schnitzer
    schließen

Die Stadt Bad Tölz möchte auch im Winter Gastronomie unterstützen

Bad Tölz – Um den Tölzer Wirten in der Corona-Zeit unter die Arme zu greifen, hat die Stadt ihnen erlaubt, auf Antrag ihre Freischankflächen auf städtischen Grund auszuweiten, um so mehr Sitzplätze anbieten zu können. Diese Regelung war bis Ende Oktober begrenzt. In der Sitzung des Tölzer Stadtrats am Dienstag hat Bürgermeister Ingo Mehner nun berichtet, dass er schon einige Anfragen von Gastronomen bekommen habe, die auf einen warmen Herbst spekulieren. Die Anordnung sei deshalb nun bis Ende des Jahres verlängert worden. „Wir werden sehen, wie stark das genutzt wird.“  

Lesen Sie auch: So kämpften im Sommer die Tölzer Gastronomen um ihre Existenz

Auch interessant

Kommentare