Symbolbild

Streit vor McDonald`s

Watschn statt Big Mac

  • schließen

Zwei kräftige Watschn musste ein 23-jähriger Tölzer am Sonntagabend auf dem Tölzer McDonald’s-Parkplatz einstecken. Er erstattete Anzeige.

Bad Tölz - Auf dem Parkplatz des Schnellimbiss-Restaurants kam es am Sonntag nach Polizeiangaben zu folgender Auseinandersetzung: Der 23-jährige Tölzer wollte gegen 21.20 Uhr aus seinem Audi aussteigen, doch ein Greilinger (24) hielt die Autotüre des Tölzers zu. 

Im Polizeibericht heißt es weiter: „Nach einem kurzen Wortgefecht, in welchem auch Schimpfwörter fielen, schlug dann der Greilinger dem Audi-Fahrer zweimal mit der flachen Hand ins Gesicht.“ 

Der Tölzer erstattete daraufhin Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Ein schwerer Unfall hat sich auf der B472 zwischen Waakirchen und Tölz ereignet: Ein Tanklaster mit Anhänger ist eine Böschung hinuntergestürzt. Die Straße ist …
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Kreisverkehr-Petition hat 440 Unterstützer
Kreisverkehr-Petition hat 440 Unterstützer

Kommentare