+
Alle drei Beteiligten des Streits waren erheblich betrunken.

Sachsenkamer (19) schlägt zu

Beleidigungen gerächt

Bad Tölz  Weil sie ihn beleidigt hätten, ist ein 19-jähriger Sachsenkamer in Tölz am frühen Sonntagmorgen auf zwei Burschen losgegangen und hat sie geschlagen.

Es war 2.15 Uhr nachts, als ein 16-jähriger Eurasburger und ein 17-jähriger Königsdorfer die Isarbrücke überquerten. Auf der anderen Straßenseite marschierte ein 19-jähriger Sachsenkamer. Er erklärte später der Polizei, dass ihn die zwei anderen durch Beleidigungen provoziert hätten. Deshalb sei er hinübergelaufen und habe auf die beiden eingeschlagen. Beide wurden verletzt und erstatteten Anzeige. Alle drei Burschen waren erheblich betrunken. Der Sachsenkamer hatte laut Polizei 1,4 Promille, der 16-jährige Eurasburger über ein Promille und der Königsdorfer 0,6 Promille im Blut. (chs)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brass Band München spielt heute im Kurhaus
Brass Band München spielt heute im Kurhaus
Urlaub im Gewerbepark?
Im neuen Bad Heilbrunner Gewerbepark werden Ferienwohnungen gebaut. Rechtlich ist das erlaubt. Große Skepsis erregt die Entscheidung bei mehreren Gemeinderäten trotzdem. …
Urlaub im Gewerbepark?

Kommentare