Handtasche weg

Taxlerin während der Fahrt bestohlen

Bad Tölz - Gelegenheit macht Diebe. Eine zwischen den Vordersitzen eines Taxis liegende Handtasche verführte einen Jugendlichen am Samstagabend zum Diebstahl. Die Beute: Ausweispapiere und EC-Karte.

Die 33-jährige Taxifahrerin hatte die Handtasche zwischen den Vordersitzen ihres Großraumtaxis abgelegt, als sie eine Gruppe von Jugendlichen vom Tölzer Isarkai zum Bahnhof beförderte. Einer der Teenager saß auch neben ihr am Beifahrersitz. Erst, nachdem sie die Jugendlichen abgesetzt hatte, bemerkte sie, dass ihre Handtasche verschwunden war. Darin befanden sich neben Ausweispapieren auch die EC-Karte, aber kein Geld. Der Schaden wird von der Polizei mit 50 Euro angegeben. Auf dem wird die Taxlerin wohl auch sitzen bleiben. Sie konnte keine näheren Angaben zu den Fahrgästen machen. (chs)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Montag
Termine des Tages: Das steht an am Montag
Online-Petition für Kreisverkehre
Zum zweiten Mal hat der Gaißacher Alexander Hofmann eine Online-Petition gestartet – und wieder trifft er einen Nerv. Der 32-Jährige fordert das Staatliche Bauamt auf, …
Online-Petition für Kreisverkehre
Sturm deckt Dach ab und wirft Bäume um
Ein Sturm mit orkanartigen Böen sorgte am Sonntag für mehrere Feuerwehreinsätze in Kochel am See.
Sturm deckt Dach ab und wirft Bäume um

Kommentare