Linksabbieger passt nicht auf

Unfallklassiker am Moraltverteiler: 3 Verletzte

Bad Tölz: Drei Leichtverletzte und 10 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Zusammenstoßes, der sich am Samstag gegen 18.45 Uhr am Tölzer Moraltverteiler ereignet hat.

Es ist der Unfallklassiker an der Stelle. Der 21-jährige Dietramszeller kam mit seinem Passat auf der Bundesstraße 13 von Süden und wollte nach links in Richtung Stadtmitte einbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Opel eines 45-Jährigen. Der Wackersberger hätte Vorfahrt gehabt. Beim Zusammenstoß wurden nach Angaben der Polizei beide Fahrzeugführer sowie die 19-jährige Beifahrerin aus Tölz im Passat leicht verletzt. Sie wurden alle in die Asklepios-Stadtklinik gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 10 000 Euro. (chs)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Hermann John ist Ehren-Kreisbrandinspektor 
Für seinen langjährigen Einsatz wurde Hermann John von der Feuerwehr nun zum Ehren-Kreisbrandinspektor ernannt.
Hermann John ist Ehren-Kreisbrandinspektor 
Bayerische Regierungspräsidenten besichtigen das Bergwachtzentrum
Bayerische Regierungspräsidenten besichtigen das Bergwachtzentrum

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare