Polizei

Tölzer (42) grundlos angegriffen

Bad Tölz - Ein Wackersberger hat in einer Disco grundlos einen anderen Gast geschubst. Der Tölzer hat sich bei dem Angriff leicht verletzt.

Eine Anzeige wegen Körperverletzung erwartet einen 26 Jahre alten Mann aus Wackersberg. Wie die Polizei mitteilt, hat er in der Nacht auf Sonntag gegen 3 Uhr in einer Diskothek an der Wachterstraße in Bad Tölz einen anderen Gast (42) grundlos gegen eine Türe geschubst. Anschließend packte der Wackersberger den Tölzer und riss ihn eine Treppe hinunter. Dabei wurde der Mann leicht verletzt, er fuhr selbst in Tölzer Krankenhaus, um sich untersuchen zu lassen. Der Wackersberger wurde von den Türstehern des Hauses verwiesen. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro stahlen Unbekannte aus einem Tölzer Verbrauchermarkt. Die Polizei glaubt, dass sich die Täter mit dem Alarmsystem auskannten.
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Kinder von Einheimischen und Geflüchteten machen gemeinsam Zirkus
Eine Zirkusschule für Kinder aus einheimischen und Flüchtlingsfamilien: Diese Idee wird gerade in Lenggries umgesetzt. Und es macht Spaß, dabei zuzusehen.
Kinder von Einheimischen und Geflüchteten machen gemeinsam Zirkus

Kommentare