Tölzer Geschäft

Versuchter Einbruch

Ein Einbrecher scheiterte in der Nacht zum Mittwoch an der Eingangstür eines Tölzer Geschäfts

Bad Tölz - Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch versucht, in ein Geschäft in der Tölzer Ludwigstraße einzubrechen. Es blieb allerdings beim Versuch. „Die Türe hielt dem Täter stand“, heißt es im Polizeibericht.

 Der Sachschaden am Türrahmen beläuft sich auf rund 1000 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen Dienstag, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr. Sachdienliche Hinweise sind unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 an die Polizeiinspektion Bad Tölz zu richten. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aufnahmestopp in Tölzer Praxen: „Selbstschutz überlasteter Hausärzte“
Nach einer unerwarteten Praxisschließung in Bad Tölz tun sich die Patienten teilweise schwer, einen neuen Hausarzt zu finden. Denn viele Mediziner arbeiten bereits am …
Aufnahmestopp in Tölzer Praxen: „Selbstschutz überlasteter Hausärzte“
Tölz Live: Neue Ladesäule in Bad Heilbrunn
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz Live: Neue Ladesäule in Bad Heilbrunn
Wohnen für Hilfe: „Wir müssen das ausprobieren“
Wohnen für Hilfe: Die Idee hinter dem Projekt ist genial. Statt Miete zu zahlen, hilft der neue Mitbewohner im Haus, in der Pflege, im Garten, beim Einkaufen. 
Wohnen für Hilfe: „Wir müssen das ausprobieren“
Feuerwehrler bedroht und beleidigt: Hohe Geldstrafe für Autofahrer
Ein 55 Jahre alter Autofahrer, der heuer im Mai Feuerwehrmänner aus Benediktbeuern und Bichl bedroht und beleidigt hatte, musste sich jetzt vor dem Amtsgericht …
Feuerwehrler bedroht und beleidigt: Hohe Geldstrafe für Autofahrer

Kommentare