Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
1 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
2 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
3 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
4 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
5 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
6 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
7 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.
Begehung Schulturnhalle Gymnasium Bad Tölz (Foto: Arndt Pröhl)
8 von 10
Mitarbeiter des Landratsamts machten sich am Dienstag ein Bild vom Zustand der Gymnasiumsturnhalle nach fünfmonatiger Nutzung als Erstaufnahmeeinrichtung. Fazit: Größere Reparatur- und Sanierungsarbeiten sind nicht notwendig.

Die Tölzer Gymnasiums-Turnhalle nach fünf Monaten als Erstaufnahmeeinrichtung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Buhurt in Arzbach: Gut gerüstet auf in den Kampf
Männer in mittelalterlichen Rüstungen gehen aufeinander los: Dieses Schauspiel war am Samstag in Arzbach zu beobachten. Eine Gruppe junger Isarwinkler traf sich dort …
Buhurt in Arzbach: Gut gerüstet auf in den Kampf
HK
Schwerer Unfall an Bahnübergang mit BOB: Polizei gibt neue Details bekannt
Ein Zug der BOB ist am Freitagabend an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Pkw kollidiert. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Der …
Schwerer Unfall an Bahnübergang mit BOB: Polizei gibt neue Details bekannt
Junge Fahrer nach Horror-Unfall in Klinik geflogen - doch es gibt eine gute Nachricht
Auf der Staatsstraße zwischen Geretsried und dem Weiler Einöd hat sich ein schlimmer Unfall ereignet: Zwei Autos sind kaum mehr als solche zu erkennen. Den …
Junge Fahrer nach Horror-Unfall in Klinik geflogen - doch es gibt eine gute Nachricht
Bad Tölz
Frohe Weihnachten: Die schönsten Bilder unserer Leser
Vor wenigen Tagen haben wir unsere Leser aufgefordert, ihr schönstes Weihnachtsbild einzusenden. Eine Aufforderung, der viele gefolgt sind.
Frohe Weihnachten: Die schönsten Bilder unserer Leser

Kommentare